gehaltvoll weiß
Der besondere Riesling

2018er Oliver Zeter Riesling Reserve Weilberg trocken QbA

Oliver Zeter - Deutschland / Pfalz

auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
Die Riesling Reserve von Oliver Zeter zeigt eine tolle Nase mit Aromen von Apfel, Quitten, Grapefruit, Aprikosen, Akazienhonig, Pfeffer, Magnolien und ein Hauch Hefe. Am Gaumen füllig, saftig, dichte Frucht, feinwürzig, mineralisch, feiner Schmelz, finessenreich, druckvolle Eleganz, wunderbares Spiel und ein sehr langer Nachhall.

Verfügbarkeit: Auf Lager

17,50 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
0,75 Liter (23,33 € / Liter) /
13% Alkohol
Artikel: 126576
Oliver Zeter
Oliver Zeter

Oliver Zeter wurde 1964 geboren und machte eine Weinbaulehre bei Dr. Deinhard in Deidesheim. Anschliessend studierte er in Weinsberg auf Weinbautechnik. Nach Auslandsaufenthalten in Italien und Südafrika arbeitete er als Importeur und Weinhändler in Hamburg. 2003 stieg er dann in die Weinagentur Zeter mit ein.... mehr Informationen

Artikelbeschreibung
Details
Die Riesling-Trauben für die Reserve stammen aus dem Ungsteiner Weilberg, eine der besten Lagen der Pfalz und beim VDP als Großes Gewächs klassifiziert. Die 1982 gepflanzten Reben wachsen auf einer Ader roten Bodens im Herzstück des Weilbergs. Im Gegensatz zum sonst vorherrschenden Buntsandstein besteht der Boden des Weinberges aus tonigem Lehm. Bei den Reserve-Weinen ist das Motto von Oliver Zeter: "Laissez-faire". Es geht hierbei einfach darum, die bereits vorhandene Top-Qualität der Trauben zu halten und das Terroir geschmacklich herauszuarbeiten. Die Trauben wurden von Hand gelesen und nach einer ganz kurzen Standzeit abgepresst. Der daraus gewonnene Most wurde ohne Vorklärung insTonneaux gelegt und spontan vergoren. Nach etwa einem halben Jahr Reife auf der Vollhefe wurde der Wein schließlich abgefüllt. Der Wein zeigt eine tolle Nase mit Aromen von Apfel, Quitten, Grapefruit, Aprikosen, Akazienhonig, Pfeffer, Magnolien und ein Hauch Hefe. Am Gaumen füllig, saftig, dichte Frucht, feinwürzig, mineralisch, feiner Schmelz, finessenreich, druckvolle Eleganz, wunderbares Spiel und ein sehr langer Nachhall. 92 Punkte von Robert Parker (eRobertParker.com #Interim - May 2015) für 2012.
Zusatzinformation
Zusatzinformation
Jahrgang 2018
Rebsorten Riesling
Säure (Gramm) 7.1
Restzucker (Gramm) 4.2
Trinktemperatur 10-14
Land Deutschland
Region Pfalz
Geschmack trocken
Aromaspektrum Nein
Charakteristik Nein
Verschlussart Edel Schraubverschluss / Stelvin Caps
Lagerfähig bis 2028
Barrique mit Holz
Barrqiuetyp Nein
Monate im Barrqiue Nein
Winzer Oliver Zeter
Bio Produkt kein bio
Biokontrolle Nein
Vegan ist vegan
genuss7-Bewertung 93
Weintyp gehaltvoll weiß
Speisen Kalb, Lachs, Thunfisch, Schwertfisch vom Grill
Bewertung genuss7.de: 93 Punkte
Auszeichnung von genuss7.de Punkte
Zutaten enthält Sulfite
potenziell allergenen Substanzen Sulfite
Verantwortlicher Oliver Zeter, Lauterstraße 9, 67434 Neustadt
Gewicht 1
Kundenmeinungen
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung
Sie bewerten den Artikel: 2018er Oliver Zeter Riesling Reserve Weilberg trocken QbA
Wie bewerten Sie diesen Artikel? *
  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Bewertung
Kundenzufriedenheit
Service

Kundenservice:
Mo. - Fr. 9-16 Uhr


Service-Telefon:
0 70 31 / 4 63 86 42


E-Mail:
info@genuss7.de

Newsletter

* Pflichtfeld

-