gehaltvoll weiß
Dichte Frucht trifft auf feines Holz

2019er Oliver Zeter Sauvignon Blanc Fumé trocken QbA

Oliver Zeter - Deutschland / Pfalz

auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
Die Sauvignon Blanc Trauben für diesen Spitzenwein stammen von 7 unterschiedlichen Klonen. Die Trauben wurden streng von Hand selektiert, gemahlen und gepresst. Der Saft wurde sofort in neue Barriques aus französischer Eiche gelegt und der Most darin spontan vergoren. Anschließend wurden die Fässer im Freien gelagert. Durch die winterliche Kälte wurde der biologische Säureabbau unterbunden. Im Anschluss wurde der Wein mit samt seiner Feinhefe in Edelstahltanks gelegt, dort blieb er bis zu seiner Abfüllung im Sommer. Der Wein verströmt eine betörende Nase mit Aromen von Stachelbeeren, Cassis, Papaya, Pfirsich, Apfel, Rauch, Vanille, Feuerstein, Brioche und florale Noten. Am Gaumen füllig, sehr elegant, finessenreich, tiefe Frucht, feinwürzig, mineralisch, salzige Art, saftig, cremig, feines Spiel, große Spannung und ein langer Nachhall.
Nur noch 3 auf Lager

Verfügbarkeit: Auf Lager

17,50 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
0,75 Liter (23,33 € / Liter) /
13% Alkohol
Artikel: 127136
Oliver Zeter
Oliver Zeter

Oliver Zeter wurde 1964 geboren und machte eine Weinbaulehre bei Dr. Deinhard in Deidesheim. Anschliessend studierte er in Weinsberg auf Weinbautechnik. Nach Auslandsaufenthalten in Italien und Südafrika arbeitete er als Importeur und Weinhändler in Hamburg. 2003 stieg er dann in die Weinagentur Zeter mit ein.... mehr Informationen

Artikelbeschreibung
Details
Die Sauvignon Blanc Trauben für diesen Spitzenwein stammen von 7 unterschiedlichen Klonen. Die Reben stehen zudem in 7 verschiedenen Weinbergen, welche in der Südpfalz und an der Mittelhardt liegen. Durch die verschiedenen Mikroklimate und Böden ergeben sich unterschiedliche Aromen und Charaktäre. Dieser Sauvignon Blanc stammt aus den ältesten Weinbergen des Weinguts. Die besten und reifsten Trauben wurden hierfür in den Weinbergen selektioniert und per Hand in kleinen, 20 Kilo fassenden Körbchen gelesen. Anschließend wurden die Trauben gemahlen und gepresst. Der Saft wurde sofort in neue Barriques aus französischer Eiche gelegt und der Most darin spontan vergoren. Anschließend wurden die Fässer im Freien gelagert. Durch die winterliche Kälte wurde der biologische Säureabbau unterbunden. Im Anschluss wurde der Wein mit samt seiner Feinhefe in Edelstahltanks gelegt, dort blieb er bis zu seiner Abfüllung im Sommer. Der Wein verströmt eine betörende Nase mit Aromen von Stachelbeeren, Cassis, Papaya, Pfirsich, Apfel, Rauch, Vanille, Feuerstein, Brioche und florale Noten. Am Gaumen füllig, sehr elegant, finessenreich, tiefe Frucht, feinwürzig, mineralisch, salzige Art, saftig, cremig, feines Spiel, große Spannung und ein langer Nachhall.
Zusatzinformation
Zusatzinformation
Jahrgang 2019
Rebsorten Sauvignon Blanc
Säure (Gramm) 6.6
Restzucker (Gramm) 3
Trinktemperatur 10-14
Land Deutschland
Region Pfalz
Geschmack trocken
Aromaspektrum Nein
Charakteristik Nein
Verschlussart Edel Schraubverschluss / Stelvin Caps
Lagerfähig bis 2026
Barrique mit Holz
Barrqiuetyp Nein
Monate im Barrqiue 0
Winzer Oliver Zeter
Bio Produkt kein bio
Biokontrolle Nein
Vegan ist vegan
genuss7-Bewertung 93
Weintyp gehaltvoll weiß
Speisen Lachs, Thunfisch, Schwertfisch vom Grill, Sushi, Weichkäse
Bewertung genuss7.de: 93 Punkte
Auszeichnung von genuss7.de Punkte
Zutaten enthält Sulfite
potenziell allergenen Substanzen Sulfite
Verantwortlicher Oliver Zeter, Lauterstraße 9, 67434 Neustadt
Gewicht 1
Kundenmeinungen
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung
Sie bewerten den Artikel: 2019er Oliver Zeter Sauvignon Blanc Fumé trocken QbA
Wie bewerten Sie diesen Artikel? *
  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Bewertung
Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein
Sauvignon Blancs aus Deutschland Spitzenklasse- Probierpaket - 6 Flaschen Sauvignon Blancs aus Deutschland Spitzenklasse- Probierpaket - 6 Flaschen
1 Kundenmeinung(en)

Regulärer Preis: 96,50 €

Special Price 87,33 €

Kundenzufriedenheit
Service

Kundenservice:
Mo. - Fr. 9-16 Uhr


Service-Telefon:
0 70 31 / 4 63 86 42


E-Mail:
info@genuss7.de

Newsletter

* Pflichtfeld

-