2022er Oliver Zeter Zafran Viognier trocken QbA -

Unglaublich gut

Beim Zafran handelt es sich um den reinsortigen Spitzen-Viognier von Oliver Zeter. Im Betonei vergoren und im Tonneaux ausgebaut, zeigt der Wein eine unglaublich schöne Nase mit Aromen von Mirabellen, Litschi, Mango, Birne, Muskat, getrocknete Kräuterwiese, Mandelkuchen, etwas Vanille, gebrannte Mandeln und getrocknete Rosen. Am Gaumen füllig, saftig, dichte Frucht, zart cremig, sexy, finessenreich, sehr elegant, knochentrocken, ganz zarte Gerbstoffe und sehr lange nachhallend.
wine-grape
Viognier
wine-taste
trocken
Unsere Bewertung
94/100
Kundenbewertung
Selber bewerten
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
0.75 l (47,99 €/l)

Auf Lager, 1-2 Tage.

Nur noch 6 auf Lager!

Alc. 13%
Artikel 132710

Beschreibung / 2022er Oliver Zeter Zafran Viognier trocken QbA

Der Oliver Zeter Zafran Viognier ist ein eindrucksvoller Weißwein aus Deutschland, speziell aus der Region Pfalz. Produziert von der renommierten Weinkellerei Oliver Zeter, zeichnet sich dieser Wein durch seinen trockenen Charakter aus und präsentiert sich in einer ansprechenden, gelblichen Farbe. Das Highlight hierbei ist seine vegane Herstellungsweise.

Was den Zafran Viognier so besonders macht, trägt er bereits im Namen: "Zafran" ausgelegt als Hinweis auf die orientalischen Eigenschaften, die dieser Wein aufweist. Diese Besonderheit hebt ihn von anderen Weinen ab und macht ihn zu einem Unikat. Den Grundstein hierfür legen die Trauben aus der regionalen und außergewöhnlich heißen Parzelle "Feuer" in Hambach. Die idealen Temperaturverhältnisse dieser Region fördern die optimale Reife des Viognier.

Entstanden auf nährstoffreichem Buntsandsteinboden, zählt der Ort Hambach zu den hervorragenden Anbaugebieten für den Zafran Viognier. Der natürliche Gärprozess im Zementei, teils auf der Maische, und die anschließende 12-monatige Reife im 500-Liter Holzfass aus französischer Eiche, nutzt Oliver Zeter zur Ausprägung des einzigartigen Charakters seines Weins.

Mit Noten von Mirabellen, Litschi, Mango, Birne und Muskat offenbart der Zafran Viognier eine außergewöhnliche Aromenvielfalt, die an der Nase verstärkt wahrgenommen wird. Diese fruchtigen Akzente verschmelzen mit Nuancen von getrockneter Kräuterwiese, Mandelkuchen und Vanille. Das Aroma von gebrannten Mandeln und getrockneten Rosen setzt dem Dufterlebnis das i-Tüpfelchen auf.

Am Gaumen zeigt sich der Zafran Viognier vollmundig und saftig, mit einer dichten Frucht. Seine zarte Cremigkeit und sein ausgewogener Charakter zeugen von Eleganz, die trotz seiner Fülle nicht überwältigt. Raffiniert und vielfältig zeigt sich der Oliver Zeter Zafran Viognier als genussvolle Verführung für alle Sinne.

Mehr Informationen

Artikel Matchcode 117109
Jahrgang 2022
Rebsorten Detail Viognier
Alkoholgehalt 13
Säure (Gramm) 5,7
Restzucker (Gramm) 0,1
Trinktemperatur 10-14
Land Deutschland
Region Pfalz
Geschmack trocken
Verschlussart Kork
Lagerfähig bis 2030
Barrique mit Holz
Barrqiuetyp französische Eiche
Monate im Barrqiue 12
Winzer Oliver Zeter
Bio Produkt kein bio
Vegan ist vegan
genuss7-Bewertung 94
Weintyp gehaltvoll weiß
Speisen Gefüllte Paprika, Gemüseauflauf, Geschnetzeltes, Geflügelragout, Hartkäse aus Spanien und Italien, Kartoffelsuppe, Käseplatte, Kürbisgerichte
Bewertung genuss7.de: 94 Punkte
Auszeichnung von Auszeichnung, genuss7.de Punkte
Zutaten enthält Sulfite
potenziell allergenen Substanzen Sulfite
Verantwortlicher Oliver Zeter, Lauterstraße 9, 67434 Neustadt
Weight 1

Weingut

Oliver Zeter
Oliver Zeter

Weingut Oliver Zeter - Qualität und Geschmack vereint! Besuchen Sie uns in der Pfalz und genießen Sie unsere preisgekrönten Weine aus eigener Herstellung. Unsere nachhaltige und umweltbewusste Weinherstellung wird Sie begeistern. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

mehr Informationen
Eigene Bewertung schreiben
Nur registrierte Kunden können Bewertungen schreiben. Bitte anmelden oder registrieren
Wein vegan -