Paul Hobbs

Paul Hobbs

Paul Hobbs

Der heutige Kultönologe und Weingutsbesitzer Paul Hobbs wuchs auf einer Obstfarm auf, welche auf den Anbau von Äpfeln, Pfirsichen und Kirschen spezialisiert war. Auf diesem Bauernhof lernte Paul von seinem Vater, wie unterschiedliche Böden und mikroklimatische Bedingungen den Charakter ein und derselben Obstsorte entscheidend beeinflussen können. Sein Vater war es auch, der in ihm schon früh die Liebe zum Wein entfachte, als er dem damals 15-jährigen Paul einen Schluck 1962er Château d´Yquem probieren ließ. Das hinterließ an seinem Gaumen einen derartig markanten Eindruck, dass er später während seines Medizinstudiums an der University of Nôtre Dame statt zu Vorlesungen, lieber zu Weinproben mit dem Botanikprofessor ging. Dort begann seine Romanze mit dem Wein endgültig zu blühen, so dass er sein Medizinstudium schließlich abbrach und stattdessen an der University of California Davies anfing, Weinbau zu studieren. Nach dem Studium wurde er schnell zu einem gefragten önologischen Berater. Seine Fähigkeit, einmalige Rebanlagen in aller Welt zu erkennen, brachte ihm den Spitz namen "truffle hunting dog" ein. Als leitender Önologe bei Opus One holte er sich den nötigen Feinschliff, um es mit einem eigenen Weingut zu versuchen. Das war 1991. Seitdem lebt er seine Vision voll aus, "füllige, intensive, dichte Weine zu machen, die größtmögliche Finesse, Komplexität und Authentizität haben und dabei deutlich die einzigartige Persönlichkeit jedes Terroirs zeigen". Neben seinem Weingut in Kalifornien gehören Paul Hobbs auch eines in Argentinien und eines in Frankreich.

3 Artikel

pro Seite

  • 2014er Crocus L´Atelier Malbec AOC fruchtig frisch
    Malbec in Reinform

    2014er Crocus L´Atelier Malbec AOC

    Paul Hobbs - Frankreich / Cahors

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage

    Der Crocus L´Atelier wurde im Edelstahltank ausgebaut. Der Wein zeigt eine konzentrierte Nase mit Aromen von Pflaumen, Blaubeeren, Feigen, Wacholder, Pfeffer, Leder, Waldboden und Veilchen. Am Gaumen fleischig, viel Saft, dichte und würzige Frucht, samtig, elegant, viel Charme und ein sehr langer Nachhall.

    Der Crocus L´Atelier wurde im Edelstahltank ausgebaut. Der Wein zeigt eine konzentrierte Nase mit Aromen von Pflaumen, Blaubeeren, Feigen, Wacholder, Pfeffer, Leder, Waldboden und Veilchen. Am Gaumen fleischig, viel Saft, dichte und würzige Frucht, samtig, elegant, viel Charme und ein sehr langer Nachhall.

    14,99 €

    pro Flasche

    Inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versandkosten Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

    0.75 Liter ( 19,99 € / Liter ) / 13.5% Alkohol

    Artikel: 120077

    RebsorteMalbec
    Barrique Der Wein wurde im Stahltank ausgebaut.
    Auszeichnungengenuss7.de: 90 Punkte
    Schmeckt zuPfeffersteakRindergerichteRumpsteak
  • 2014er Crocus Califere Malbec AOC kraeftig rot
    Ein Malbec, denn Sie probieren müssen

    2014er Crocus Califere Malbec AOC

    Paul Hobbs - Frankreich / Cahors

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage

    Der Crocus Califere Malbec wurde in Barriques ausgebaut. Der Wein zeigt eine wunderschöne Nase mit toller Konzentration und Aromen von Brombeeren, Kirschen, Pfaumen, Wacholderbeeren, Zeder, Tabak, Vanille, Kaffee, Bitterschokolade, Pfeffer, Leder, Graphit, Oregano, Veilchen und Rosen. Am Gaumen druckvolle Eleganz, vielschichtig, viel dunkle und würzige Frucht, dichter samtener Tanninmantel, schöner Saft, mineralische Kühle und ein sehr langer Nachhall.

    Der Crocus Califere Malbec wurde in Barriques ausgebaut. Der Wein zeigt eine wunderschöne Nase mit toller Konzentration und Aromen von Brombeeren, Kirschen, Pfaumen, Wacholderbeeren, Zeder, Tabak, Vanille, Kaffee, Bitterschokolade, Pfeffer, Leder, Graphit, Oregano, Veilchen und Rosen. Am Gaumen druckvolle Eleganz, vielschichtig, viel dunkle und würzige Frucht, dichter samtener Tanninmantel, schöner Saft, mineralische...

    26,99 €

    pro Flasche

    Inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versandkosten Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

    0.75 Liter ( 35,99 € / Liter ) / 14.5% Alkohol

    Artikel: 120078

    RebsorteMalbec
    Barrique 18 Monate im Barrqiuefranzösische Eiche
    Auszeichnungengenuss7.de: 93 Punkte
    Schmeckt zuLammgerichteWildgerichte
  • 2014er Crocus La Roche Mere Cahors AOC konzentriert
    Einfach nur: "Wow!"

    2014er Crocus La Roche Mere Cahors AOC

    Paul Hobbs - Frankreich / Cahors

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage

    Der Crocus La Roche Mere Malbec wurde in Barriques ausgebaut. Der Wein zeigt eine wunderschöne Nase mit toller Konzentration und Aromen von Brombeeren, Kirschen, Cassis, Wacholderbeeren, Zeder, Tabak, Zuckerwatte, Kaffee, Bacon, Bitterschokolade, Pfeffer, Leder, Graphit, Bohnenkraut, Salbei, Lavendel, Veilchen und Rosen. Am Gaumen druckvolle Eleganz, hochkomplex, voller Spannung, vielschichtig, viel dunkle und würzige Frucht, dichter samtener Tanninmantel, sexy, schöner Saft, mineralische Kühle und ein fast endlos langer Nachhall.

    Der Crocus La Roche Mere Malbec wurde in Barriques ausgebaut. Der Wein zeigt eine wunderschöne Nase mit toller Konzentration und Aromen von Brombeeren, Kirschen, Cassis, Wacholderbeeren, Zeder, Tabak, Zuckerwatte, Kaffee, Bacon, Bitterschokolade, Pfeffer, Leder, Graphit, Bohnenkraut, Salbei, Lavendel, Veilchen und Rosen. Am Gaumen druckvolle Eleganz, hochkomplex, voller Spannung, vielschichtig, viel dunkle und würzig...

    72,49 €

    pro Flasche

    Inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versandkosten Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

    0.75 Liter ( 96,65 € / Liter ) / 15% Alkohol

    Artikel: 120079

    RebsorteMalbec
    Barrique 24 Monate im Barrqiuefranzösische Eiche
    Auszeichnungengenuss7.de: 96 Punkte
    Schmeckt zuRatatouilleRindergerichte

3 Artikel

pro Seite

1
Kundenzufriedenheit
Service

Kundenservice:
Mo. - Fr. 9-16 Uhr


Service-Telefon:
0 70 31 / 4 63 86 42


E-Mail:
info@genuss7.de

Newsletter

* Pflichtfeld

-