gehaltvoll weiß
Ein weißer Châteauneuf der Extraklasse

2016er Perrin & Fils Châteauneuf du Pape Blanc Les Sinards AOC

Château de Beaucastel - Frankreich / Côtes du Rhône

auf Anfrage
Der Châteauneuf du Pape Blanc Les Sinards wurde aus Clairette und Grenache Blanc erzeugt. Die Trauben stammen von Reben die auf kalkhaltigen Böden mit hohem Kieselsteinanteil stehen. Ausgebaut wurde der Wein für rund 12 Monate in großen Eichenfässern. Der Wein zeigt eine sehr schöne Nase mit Aromen von Birne, Mirabellen, ein Hauch Zitrus, Honigmelone, Vanille, Brioche, Oliven, Nelken, Thymian, Kieselsteine und florale Akzente. Am Gaumen füllig, saftig, feinfruchtig, betörender Schmelz, feinwürzig, tief mineralisch, finessenreich, enorme Spannung, hochelegant und ein sehr langer Nachhall.

Verfügbarkeit: Nicht auf Lager

29,99 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
0,75 Liter (39,99 € / Liter) /
14% Alkohol
Artikel: 121282
Château de Beaucastel
Château de Beaucastel

Das 300 Jahre alte Weingut Château du Beaucastel wird nach völlig organischen Methoden bearbeitet, ohne Pestizide, Herbizide oder Kunstdünger. Das Weingut umfasst in etwa 100 Hektar Rebfläche, davon liegen 75 Hektar im Châteauneuf du Pape Gebiet und 25 Hektar liegen im AOC des Côtes du Rhône. Alle Rotweine... mehr Informationen

Artikelbeschreibung
Details
Die Familie Perrin und ihr Château de Beaucastel sind Ausnahmeerscheinungen in der um herausragende Erzeuger nicht eben armen Weinbauregion um Châteauneuf-du-Pape. Das Weingut Château de Beaucastel wird seit 40 Jahren biodynamisch bewirtschaftet und bringt einen der ausdrucksstärksten Rotweine der Welt hervor. Neben Château de Beaucastel zählen Sahnestücke in den berühmten Rhone-Gemeinden Vinsobres und Vacqueyras zu den erlesenen Herkünften der Perrin-Weine. Weil wir von dem Grundsatz ausgehen, dass man nur das gut macht, womit man sich gut auskennt, verarbeiten wir ausschließlich Weine des südlichen Rhônetals. Alle Trauben stammen aus Weinbergen, die wir bequem täglich besuchen können, erläutert Jean-Pierre seine Heimatverbundenheit. Der Châteauneuf du Pape Blanc Les Sinards wurde aus Clairette und Grenache Blanc erzeugt. Die Trauben stammen von Reben die auf kalkhaltigen Böden mit hohem Kieselsteinanteil stehen. Ausgebaut wurde der Wein für rund 12 Monate in großen Eichenfässern. Der Wein zeigt eine sehr schöne Nase mit Aromen von Birne, Mirabellen, ein Hauch Zitrus, Honigmelone, Vanille, Brioche, Oliven, Nelken, Thymian, Kieselsteine und florale Akzente. Am Gaumen füllig, saftig, feinfruchtig, betörender Schmelz, feinwürzig, tief mineralisch, finessenreich, enorme Spannung, hochelegant und ein sehr langer Nachhall.
Zusatzinformation
Zusatzinformation
Jahrgang 2016
Rebsorten Clairette Grenache Blanc
Säure (Gramm) 0.0
Restzucker (Gramm) 0.0
Trinktemperatur 10-14
Land Frankreich
Region Côtes du Rhône
Geschmack trocken
Aromaspektrum Nein
Charakteristik Nein
Verschlussart Kork
Lagerfähig bis 2025
Barrique mit Holz
Barrqiuetyp Nein
Monate im Barrqiue 0
Winzer Château de Beaucastel
Bio Produkt kein bio
Vegan Keine Angabe
genuss7-Bewertung 93
Weintyp gehaltvoll weiß
Speisen Geflügel, Schweinefilet, Spanferkel, Tafelspitz, Vitello Tonnato
Bewertung genuss7.de: 93 Punkte
Auszeichnung von genuss7.de Punkte
Zutaten enthält Sulfite
potenziell allergenen Substanzen Sulfite
Verantwortlicher Famille Perrin, Route de Jonquières, 84100 Orange, Frankreich
Gewicht 1
Kundenmeinungen
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung
Sie bewerten den Artikel: 2016er Perrin & Fils Châteauneuf du Pape Blanc Les Sinards AOC
Wie bewerten Sie diesen Artikel? *
  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Bewertung
Kundenzufriedenheit
Service

Kundenservice:
Mo. - Fr. 9-16 Uhr


Service-Telefon:
0 70 31 / 4 63 86 42


E-Mail:
info@genuss7.de

Newsletter

* Pflichtfeld

-