Poggio al Sole

Die Familie Davaz kann auf eine jahrzehntelange Tradition im Weinbau zurückblicken. Auf ihrem Weinberg in der Bündner Herrschaft, zwischen Fläsch und Maienfeld, keltert die Familie seit den frühen 1970er Jahren Wein. Die Söhne Johannes und Andrea wurden Winzer und Weinküfer, liessen sich später zu Ingenieuren der Weinkunde ausbilden. 1990 kam die schweizer Winzerfamilie Davaz aus Graubünden in die Toskana und entdeckte dort das pittoreske Gehöft Casasilia. Poggio al Sole liegt im Herzen der Toskana, in der wunderschönen Landschaft zwischen Florenz und Siena, genauer zwischen Tavarnelle Val di Pesa und Chreve in Chianti. In den Archiven der nahegelegenen Abtei Badia a Passignano finden sich Dokumente, die besagen, dass auf dem Gut bereits im 12. Jahrhundert Wein und Oliven angebaut wurden. In den vergangenen Jahren hat Johannes mit seiner Frau durch harte Arbeit das Weingut von 5 auf rund 18 Hektar erweitert. Die Weinberge sind überwiegend mit Sangiovese und Canaiolo bepflanzt und liefern vom Chianti bis zum Supertoskaner alles.

Es stehen keine Artikel entsprechend der Auswahl bereit.

Kundenzufriedenheit
Service

Kundenservice:
Mo. - Fr. 9-16 Uhr


Service-Telefon:
0 70 31 / 4 63 86 42


E-Mail:
info@genuss7.de

Newsletter

* Pflichtfeld

-