fruchtig frisch
Nahe an der Perfektion

2017er Poggio Le Volpi Antico Ceppo Primitivo di Manduria Riserva DOC

Femar Vini - Epicuro - Italien / Apulien

auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
Dieser reinsortige Primitivo wurde im Edelstahltank vergoren und im Barrique ausgebaut. Der Wein zeigt eine konzentrierte Nase mit Aromen von Brombeeren, Pflaumen, Himbeeren, Kirschen, Rauch, Schokolade, Lakritz, Pfeffer, Kardamom, Zimt, Vanille, Wacholder und Veilchen. Am Gaumen druckvoll, fleischig, saftig, sehr samtig, süßlicher Schmelz, dichte Frucht, feinwürzig, ausgewogen, charmant und lange nachhallend.

Verfügbarkeit: Auf Lager

13,99 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
0,75 Liter (18,65 € / Liter) /
14,5% Alkohol
Artikel: 127369
Epicuro Wein von Femar Vini
Femar Vini - Epicuro

Epicuro ist eine Weinline von der süditalienischen Weinbau-Genossenschaft Femar Vini. Femar Vini hat diese Linie nach dem griechischen Philosophen Epikur benannt. Dieser lebte von 341-271 v. Christus. Sein Hauptgebiet war die weltliche Sinneslust und der Genuss. Im griechischen auf der Hedonismus genannt. Somit... mehr Informationen

Artikelbeschreibung
Details
Die Poggio Le Volpi wurde 1996 von Felice Merge gegründet. Schon nach kurzer Zeit hat es Felice Merge mit seiner Kellerei Poggio Le Volpi geschafft, sich als feste Größe Latiums zu etablieren. Das Weingut machte sich bei seiner Gründung zum Ziel, den historischen Weinbergen in Latium zu altem Glanz zu verhelfen. Mit Hilfe des renommierten Önologen Riccardo Cotarella sollte dies auch gelingen. Die Grundlage für den Erfolg waren aber auch die bestockten Weinberge in Monte Porzio, auf deren besonderen Vulkanböden fast nur heimische Rebsorten gedeihen. Im Weinberg ist Valerio Fiorelli zuständig und Armando Merge im Weinkeller. Dieser reinsortige Primitivo wurde im Edelstahltank vergoren und im Barrique ausgebaut. Der Wein zeigt eine konzentrierte Nase mit Aromen von Brombeeren, Pflaumen, Himbeeren, Kirschen, Rauch, Schokolade, Lakritz, Pfeffer, Kardamom, Zimt, Vanille, Wacholder und Veilchen. Am Gaumen druckvoll, fleischig, saftig, sehr samtig, süßlicher Schmelz, dichte Frucht, feinwürzig, ausgewogen, charmant und lange nachhallend.
Zusatzinformation
Zusatzinformation
Jahrgang 2017
Rebsorten Primitivo
Säure (Gramm) 5.9
Restzucker (Gramm) 9
Trinktemperatur 16-18
Land Italien
Region Apulien
Geschmack halbtrocken
Aromaspektrum Nein
Charakteristik Nein
Verschlussart Kork
Lagerfähig bis 2023
Barrique mit Holz
Barrqiuetyp Nein
Monate im Barrqiue 0
Winzer Femar Vini - Epicuro
Bio Produkt kein bio
Vegan Nein
genuss7-Bewertung 88
Weintyp fruchtig frisch
Speisen Lammgerichte, Lasagne, Spaghetti Bolognese, Nudeln mit Fleisch, Ratatouille, Rindergerichte
Bewertung genuss7.de: 88 Punkte
Auszeichnung von Auszeichnung, genuss7.de Punkte
Zutaten enthält Sulfite
potenziell allergenen Substanzen Sulfite
Verantwortlicher Fe. Vi. Srl, Monte Porzio Catone, Italien
Gewicht 1
Kundenmeinungen
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung
Sie bewerten den Artikel: 2017er Poggio Le Volpi Antico Ceppo Primitivo di Manduria Riserva DOC
Wie bewerten Sie diesen Artikel? *
  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Bewertung
Kundenzufriedenheit
Service

Kundenservice:
Mo. - Fr. 9-16 Uhr


Service-Telefon:
0 70 31 / 4 63 86 42


E-Mail:
info@genuss7.de

Newsletter

* Pflichtfeld

-