konzentriert
Ein Konzentrat

2018er Preludio de Sei Solo DO

Sei Solo - Spanien / Ribera del Duero

auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
Der Preludio de Sei Solo wurde aus Tempranillo erzeugt und in Barriques ausgebaut. Die konzentrierte Nase zeigt Aromen von Brombeeren, Kirschen, Pflaumen, Zeder, Kakao, Rauchfleisch, Nougat, Nelken, Pfeffer, Thymian und Veilchen. Am Gaumen fleischig, enormer Druck und elegant zugleich, vielschichtig, feinwürzig, dichte Frucht, viel samtenes Tannin, feiner Saft, mineralische Kühle und ein sehr langer Nachhall.
Nur noch 5 auf Lager

Verfügbarkeit: Auf Lager

26,99 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
0,75 Liter (35,99 € / Liter) /
15% Alkohol
Artikel: 127199
Sei Solo

"Sei Solo" ist das neue Projekt von Javier Zaccagnini, ehemaliger Direktor des Kontrollrates der D. O. Ribera del Duero und ehemaliger Geschäftsführer und Mitbegründer vom Kultweingut Aalto. Sei Solo ist sein ganz persönliches Projekt, eine Herzensangelegenheit. Er entschied sich dafür, noch einen Wein zu... mehr Informationen

Artikelbeschreibung
Details
Der ehemalige Geschäftsführer und Mitbegründer von Aalto, Javier Zaccagnini, hat mit "Sei Solo" sein ganz persönliches Projekt in der Ribera del Duero gegründet. Zu diesem Zweck hat er sich in La Horra und Gumiel Weinberge mit 60 bis 100 Jahre alten Reben gesichert. Bei der Parzelle in Pago de Santa Cruz wird sogar behauptet, dass es sich um die ältesten Reben der Umgebung handelt. Beim Preludio de Sei Solo handelt es sich um einen reinsortigen Tempranillo. Die von Hand gelesenen Trauben wurden auf dem schnellsten Weg in die Kellerei gebracht. Nach der klassischen Maischegärung reifte der Wein für rund 17 Monate in Barriques aus französischer Eiche. Die konzentrierte Nase zeigt Aromen von Brombeeren, Kirschen, Pflaumen, Zeder, Kakao, Rauchfleisch, Nougat, Nelken, Pfeffer, Thymian und Veilchen. Am Gaumen fleischig, enormer Druck und elegant zugleich, vielschichtig, feinwürzig, dichte Frucht, viel samtenes Tannin, feiner Saft, mineralische Kühle und ein sehr langer Nachhall. 91 - 93 Punkte von Robert Parker (238, The Wine Advocate) für 2016.
Zusatzinformation
Zusatzinformation
Jahrgang 2018
Rebsorten Tempranillo
Säure (Gramm) Nein
Restzucker (Gramm) Nein
Trinktemperatur 16-18
Land Spanien
Region Ribera del Duero
Geschmack trocken
Aromaspektrum Nein
Charakteristik Nein
Verschlussart Kork
Lagerfähig bis 2032
Barrique mit Holz
Barrqiuetyp französische Eiche
Monate im Barrqiue 17
Winzer Sei Solo
Bio Produkt kein bio
Biokontrolle Nein
Vegan Nein
genuss7-Bewertung 94
Weintyp konzentriert
Speisen Rindergerichte
Bewertung genuss7.de: 94 Punkte
Auszeichnung von genuss7.de Punkte
Zutaten enthält Sulfite
potenziell allergenen Substanzen Sulfite
Verantwortlicher Bodegas y Vinedos Aalto S.A., Quintanilla de Arriba 8411, Spanien
Gewicht 1
Kundenmeinungen
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung
Sie bewerten den Artikel: 2018er Preludio de Sei Solo DO
Wie bewerten Sie diesen Artikel? *
  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Bewertung
Kundenzufriedenheit
Service

Kundenservice:
Mo. - Fr. 9-16 Uhr


Service-Telefon:
0 70 31 / 4 63 86 42


E-Mail:
info@genuss7.de

Newsletter

* Pflichtfeld

-