2022er Weingut am Nil Rosé trocken QbA

Cabernet, Merlot und Pinot

Der Rosé vom Weingut am Nil wurde aus Merlot, Cabernet Sauvignon und Spätburgunder erzeugt. Er zeigt eine sehr schöne Nase mit Aromen von Himbeeren, Johannisbeeren, Kirschen, Erdbeeren, Granatapfel, etwas Pfeffer, Pfingstrosen und ein Hauch von Mandelblüten. Am Gaumen sehr saftig, mittelgewichtig, animierende Art, charmant, schöne Frucht, tolle Balance und ein langer Nachhall.
wine-grape
Cabernet Sauvignon, Merlot, Spätburgunder
wine-taste
trocken
Unsere Bewertung
89/100
Kundenbewertung
Selber bewerten
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
0.75 l (13,19 €/l)

Auf Lager, 1-2 Tage.

Alc. 12%
Artikel 133003

Wine Taste

Wie schmeckt dieser Wein?

Das Geschmacksprofil können Sie hier ablesen

Leicht
Üppig
4
Sanft
Tanninhaltig
1
Trocken
Süß
3
Weich
Säurehaltig
4

Beschreibung / 2022er Weingut am Nil Rosé trocken QbA

Der Weingut am Nil Rosé wurde aus den Rebsorten Cabernet Sauvignon, Merlot und Spätburgunder erzeugt. Die Trauben stammen aus verschiedenen Parzellen rund um Ungstein und Kallstadt. Die Böden sind in dieser Gegend sehr stark von Kalk geprägt.

Der Saftabzug während der Maischegärung wurde im Edelstahltank ausgebaut. Der Rosé zeigt eine sehr schöne Nase mit Aromen von Himbeeren, Johannisbeeren, Kirschen, Erdbeeren, Granatapfel, etwas Pfeffer, Pfingstrosen und ein Hauch von Mandelblüten. Am Gaumen sehr saftig, mittelgewichtig, animierende Art, charmant, schöne Frucht, tolle Balance und ein langer Nachhall.

Mehr Informationen

Artikel Matchcode 133003
Jahrgang 2022
Rebsorten Detail Cabernet Sauvignon Merlot Spätburgunder
Alkoholgehalt 12
Säure (Gramm) 5,6
Restzucker (Gramm) 5,4
Trinktemperatur 6-10
Land Deutschland
Region Pfalz
Geschmack trocken
Verschlussart Edel Schraubverschluss / Stelvin Caps
Lagerfähig bis 2026
Barrique ohne Holz
Winzer Weingut am Nil
Bio Produkt kein bio
genuss7-Bewertung 89
Weintyp frisch aromatisch
Speisen Antipasti, Garnelen oder Gambas vom Grill, Gefüllte Paprika
Bewertung genuss7.de: 89 Punkte
Auszeichnung von genuss7.de Punkte
Zutaten

enthält Sulfite

potenziell allergenen Substanzen Sulfite
Verantwortlicher Weingut am Nil, Neugasse 21, 67169 Kallstadt
Weight 1

Weingut

Weingut am Nil
Weingut am Nil
Das Weingut am Nil wurde 1841 von der Familie Schuster gegründet und der Kallstadter Löwe zierte von Beginn an die Etiketten des Weinguts. Das Weingut wurde nach der historischen Einzellage Nil im Kallstadter Saumagen benannt. Seit 2010 befindet sich das Weingut im Besitz von Dr. Ana Pohl und ihrem Mann. Das Weingut umfasst rund 25 Hektar Rebfläche, die sich zwischen Kallstadt und Ungstein befinden.
mehr Informationen
Eigene Bewertung schreiben
Nur registrierte Kunden können Bewertungen schreiben. Bitte anmelden oder registrieren