kräftig rot
Schon der Zweitwein ist Klasse

2013er Bodegas Amaren Angeles de Amaren DOCa

Bodegas Amaren - Spanien / Rioja

auf Anfrage
Diese Cuvée aus Tempranillo und Graciano kommt von Reben die in den besten Lagen der Sierra Cantabria stehen. Der Wein reifte für rund 16 Monate in Barriques aus französischer und amerikanischer Eiche. Das betörende Bukett zeigt Aromen von Brombeeren, Kirschen, Himbeeren, Vanille, Bitterschokolade, Kaffee, Nelken, Lakritz, Zeder, balsamische Noten und Veilchen. Am Gaumen komplex, viel würzige Frucht, feinmaschige Gerbstoffe, enormer Körper, bei aller Kraft auch sehr elegant, samtig, saftig, perfekter Holzeinsatz, vielschichtig, wunderbare Balance und ein sehr sehr langer Nachhall. Das Fachmagazin Selection bewertete den Wein mit 3 Sternen als sehr gut.

Verfügbarkeit: Nicht auf Lager

19,99 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
0,75 Liter (26,65 € / Liter) /
14,5% Alkohol
Artikel: 124503
Bodegas Amaren
Bodegas Amaren

Die Familie Canas betreibt seit 1928 Weinbau in der Rioja Alta, seit 1989 ist Juan Luis Canas für die Weine verantwortlich. Die Marke "Bodegas Amaren" wurde 1995 von Juan Luis Canas gegründet. Das Weingut und die Weine sind eine Hommage an seine Mutter Angeles. Die Rebfläche beträgt rund 52 Hektar, wovon auf... mehr Informationen

Artikelbeschreibung
Details
Amaren ist das baskische Wort für Mutter. Wie man vom Namen schon ableiten kann, ist das Weingut und der Wein eine Hommage des Eigentümers, Juan Luis Canas, an seine Mutter. Der Neme Angeles de Amaren leitet sich von der griechischen Bezeichnung ággelos ab, was mit Engel übersetzt werden kann. Diese Cuvée aus Tempranillo und Graciano kommt von Reben die in den besten Lagen der Sierra Cantabria stehen. Die Sierra Cantabria gilt aufgrund der Bodenbeschaffenheit, des Mikroklimas und ihrer Höhe von 450 - 600 Metern zu den besten Lagen der Rioja. Juan kann hier auf Reben zurückgreifen die mehr als 60 Jahre alt sind und im Stande sind herausragende Qualitäten zu liefern. Der Wein reifte für rund 16 Monate in Barriques aus französischer und amerikanischer Eiche. Das betörende Bukett zeigt Aromen von Brombeeren, Kirschen, Himbeeren, Vanille, Bitterschokolade, Kaffee, Nelken, Lakritz, Zeder, balsamische Noten und Veilchen. Am Gaumen komplex, viel würzige Frucht, feinmaschige Gerbstoffe, enormer Körper, bei aller Kraft auch sehr elegant, samtig, saftig, perfekter Holzeinsatz, vielschichtig, wunderbare Balance und ein sehr sehr langer Nachhall. Das Fachmagazin Selection bewertete den Wein mit 3 Sternen als sehr gut.
Zusatzinformation
Zusatzinformation
Jahrgang 2013
Rebsorten 85 % Tempranillo 15 % Graciano
Säure (Gramm) 0.0
Restzucker (Gramm) 0.0
Trinktemperatur 16-18
Land Spanien
Region Rioja
Geschmack trocken
Aromaspektrum Nein
Charakteristik Nein
Verschlussart Kork
Lagerfähig bis 2025
Barrique mit Holz
Barrqiuetyp französische Eiche und amerikanische Eiche
Monate im Barrqiue 16
Winzer Bodegas Amaren
Bio Produkt kein bio
Vegan Keine Angabe
genuss7-Bewertung 91
Weintyp kräftig rot
Speisen Lammgerichte, Rindergerichte, Wildgerichte
Bewertung genuss7.de: 91 Punkte
Auszeichnung von genuss7.de Punkte
Zutaten enthält Sulfite
potenziell allergenen Substanzen Sulfite
Verantwortlicher Bodegas Amaren, Carretera Baños de Ebro, 01307 Villabuena de Alava, Spanien
Gewicht 1
Kundenmeinungen
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung
Sie bewerten den Artikel: 2013er Bodegas Amaren Angeles de Amaren DOCa
Wie bewerten Sie diesen Artikel? *
  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Bewertung
Kundenzufriedenheit
Service

Kundenservice:
Mo. - Fr. 9-16 Uhr


Service-Telefon:
0 70 31 / 4 63 86 42


E-Mail:
info@genuss7.de

Newsletter

* Pflichtfeld

-