Alternativen zu diesem Wein
  1. 2018er Pagus Bisano Valpolicella Ripasso Superiore DOC

    2018er Pagus Bisano Valpolicella Ripasso Superiore DOC

    11,49 €
    0,75 liter (15,32 € / liter)
    14% Alkohol
    Artikel: 130809
  2. 2019er Zonin Valpolicella Ripasso Superiore DOC

    2019er Zonin Valpolicella Ripasso Superiore DOC

    9,49 €
    0,75 liter (12,65 € / liter)
    14,0% Alkohol
    Artikel: 130784
Im Angebot
  1. 2022er Weingut Kiefer Schmetterlinge im Bauch QbA

    2022er Weingut Kiefer Schmetterlinge im Bauch QbA

    6,29 €
    0,75 liter (8,39 € / liter)
    12% Alkohol
    Artikel: 131122
  2. 2022er Hammel & Cie Blaue Stunde Chardonnay & Sauvignon Blanc trocken QbA

    2022er Hammel & Cie Blaue Stunde Chardonnay & Sauvignon Blanc trocken QbA

    Sonderangebot 7,99 € Normalpreis 8,99 €
    0,75 liter (10,65 € / liter)
    12,5% Alkohol
    Artikel: 131097
  3. 2019er Castello di Gabbiano Dark Knight IGT

    2019er Castello di Gabbiano Dark Knight IGT

    Sonderangebot 12,99 € Normalpreis 13,99 €
    0,75 liter (17,32 € / liter)
    14,5% Alkohol
    Artikel: 131071
fruchtig frisch
Ein wunderschöner Valpolicella

2019er Azienda Agricola San Cassiano Valpolicella DOC

Bewertung:
20 % of 100
auf Anfrage
Der San Cassiano Valpolicella zeigt ein fruchtbetontes und feinwürziges Bukett von Kirschen, Waldbeeren, Kakao, Pfeffer, Zimt, Rauchmandeln, Kräuter und Veilchen. Am Gaumen mittelgewichtig, saftig, samtig, feinwürzig, dichte Frucht, erdig, charmante Eleganz und ein langer Nachhall.
9,99 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
0,75 liter (13,32 € / liter)
13,5% Alkohol
Artikel: 128141
San Cassiano
San Cassiano

Das Weingut San Cassiano wurde 1964 von Albino Sella gegründet. Er kaufte damals ein paar Hektar Land mitten im Herzen des Valpolicella. Das Gebiet ist von seinen grünen Hängen geprägt und bietet ein ganz spezielles Terroir. Zusammen mit seinem Neffen Mirko bewirtschaftet Albino Sella rund 24 Hektar Land,... mehr Informationen

Der Valpolicella von San Cassiano wurde aus den Rebsorten Corvina, Milinara und Rondinella erzeugt. Nach der klassischen Maischegärung im Edelstahltank reifte ein Teil des Weines im großen Holzfass. DEr sAn Cassiano Valpolicella zeigt ein fruchtbetontes und feinwürziges Bukett von Kirschen, Waldbeeren, Kakao, Pfeffer, Zimt, Rauchmandeln, Kräuter und Veilchen. Am Gaumen mittelgewichtig, saftig, samtig, feinwürzig, dichte Frucht, erdig, charmante Eleganz und ein langer Nachhall.


Mehr Informationen
Jahrgang 2019
Rebsorten 70 % Corvina 15 % Molinara 15 % Rondinella
Alkoholgehalt 13.5
Säure (Gramm) 5.9
Restzucker (Gramm) 6.8
Trinktemperatur 14-18
Land Italien
Region Venetien
Geschmack trocken
Verschlussart Edel Schraubverschluss / Stelvin Caps
Lagerfähig bis 2024
Barrique ohne Holz
Winzer San Cassiano
Bio Produkt kein bio
genuss7-Bewertung 85
Weintyp fruchtig frisch
Speisen Barbecue, Kaninchen, Pasta mit Tomatensauce, Pizza
Bewertung genuss7.de: 85 Punkte
Auszeichnung von Auszeichnung, genuss7.de Punkte
Zutaten enthält Sulfite
potenziell allergenen Substanzen Sulfite
Verantwortlicher Azienda Agricola San Cassiano, Mezzane di Sotto, Verona, Italien
Weight 1
Eigene Bewertung schreiben
Nur eingetragene Benutzer können Rezensionen schreiben. Bitte einloggen oder erstellen Sie einen Account