Alternativen zu diesem Wein
  1. 2018er Weingut Emrich-Schönleber Monzinger Halenberg Riesling trocken GG

    2018er Weingut Emrich-Schönleber Monzinger Halenberg Riesling trocken GG

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
    46,99 €
    Artikel: 124280
  2. 2019er Weingut Dönnhoff Felsenberg Riesling trocken Grosses Gewächs

    2019er Weingut Dönnhoff Felsenberg Riesling trocken Grosses Gewächs

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
    44,99 €
    Artikel: 126384
  3. 2020er Weingut Dönnhoff Felsenberg Riesling trocken Grosses Gewächs

    2020er Weingut Dönnhoff Felsenberg Riesling trocken Grosses Gewächs

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
    49,99 €
    Artikel: 128669
  4. 2018er Weingut Hermann Dönnhoff Riesling Norheimer Dellchen GG

    2018er Weingut Hermann Dönnhoff Riesling Norheimer Dellchen GG

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
    46,99 €
    Artikel: 124308
  5. 2018er Martin Korrell Steinmauer trocken QbA (Magnum)

    2018er Martin Korrell Steinmauer trocken QbA (Magnum)

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
    42,99 €
    Artikel: 127770
  6. 2018er Weingut Dönnhoff Felsenberg Riesling trocken Grosses Gewächs

    2018er Weingut Dönnhoff Felsenberg Riesling trocken Grosses Gewächs

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
    44,99 €
    Artikel: 124309
Im Angebot
  1. 2018er El Coto de Rioja Crianza DOCa

    2018er El Coto de Rioja Crianza DOCa

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
    Sonderangebot 6,79 € Normalpreis 7,29 €
    Artikel: 130036
  2. 2021er Christian Stahl Nachschlag Drink Pink Rosé trocken QbA

    2021er Christian Stahl Nachschlag Drink Pink Rosé trocken QbA

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
    Sonderangebot 6,39 € Normalpreis 7,49 €
    Artikel: 130028
  3. 2021er Christian Stahl Silvaner trocken QbA

    2021er Christian Stahl Silvaner trocken QbA

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
    11,99 €
    Artikel: 130027
gehaltvoll weiß
Aus unserer Schatzkiste

2010er Weingut Schäfer-Fröhlich Riesling Großes Gewächs Bockenauer Felseneck

auf Anfrage
Das Große Gewächs aus der Lage Bockenauer Felseneck zeigt eine vielschichtige und konzentrierte Nase von Pfirsich, Grapefruit, Zitronen, Apfel, Maracuja, sehr mineralisch, feine Hefenoten, Kräuter, würzig und florale Akzente. Am Gaumen kompakt, rassig, komplex, tief mineralisch, viel klare Frucht, würzig, klar, enorme Tiefe, finessenreich, bei aller Kraft auch elegant und mit sehr sehr langem Nachhall. Großer Stoff! Im Feinschmecker wurde das große Gewächs Felseneck mit 100 Punkten zum besten Riesling gekürt (2009).
49,99 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
0,75 liter (66,65 € / liter)
13,0% Alkohol
Artikel: 110725
Weingut Schäfer-Fröhlich
Weingut Schäfer-Fröhlich

Das Weingut Schäfer-Fröhlich betreibt über Generationen hinweg schon seit 1800 Weinbau an der Nahe. Die Qualität steht an erster Stelle, nichts als Spitzenqualitäten kommen für Tim Fröhlich in Frage. Nach dem Ende seiner Ausbildung stieg er 1995 ins Familienunternehmen ein und setzte von Beginn an seine... mehr Informationen

In einem Seitental der oberen Nahe, steigt der 35 - 60 Prozent steile, rein südorientierte Rebhand des Bockenauer Felseneck zwischen 220 und 300 Meter über NN zu einem Hochplateau auf. Durch Knüppelwälder, die sich schützend über den Hangkopf des Felseneck ziehen, ist die Lage optimal vor kalten Fallwinden geschützt. Der felsige, leicht erwärmbare Gesteinsboden gibt der Lage ihren Namen. Eine Formation deren Hauptbestandteile aus blauem Devonschiefer, basaltischem Geröll und weißgrauem Waurzit besteht, verleiht den Weinen eine sehr feine, vielschichtige Mineralität. Das Große Gewächs aus der Lage Bockenauer Felseneck zeigt eine vielschichtige und konzentrierte Nase von Pfirsich, Grapefruit, Zitronen, Apfel, Maracuja, sehr mineralisch, feine Hefenoten, Kräuter, würzig und florale Akzente. Am Gaumen kompakt, rassig, komplex, tief mineralisch, viel klare Frucht, würzig, klar, enorme Tiefe, finessenreich, bei aller Kraft auch elegant und mit sehr sehr langem Nachhall. Großer Stoff! Im Feinschmecker wurde das große Gewächs Felseneck mit 100 Punkten zum besten Riesling gekürt (2009).
Mehr Informationen
Jahrgang 2010
Rebsorten Riesling
Säure (Gramm) 0.0
Restzucker (Gramm) 0.0
Trinktemperatur 10-14
Land Deutschland
Region Nahe
Geschmack trocken
Verschlussart Kork
Lagerfähig bis 2025
Barrique ohne Holz
Winzer Weingut Schäfer-Fröhlich
Bio Produkt kein bio
genuss7-Bewertung 94
Weintyp gehaltvoll weiß
Bewertung genuss7.de: 94 Punkte
Auszeichnung von Auszeichnung, genuss7.de Punkte
Zutaten enthält Sulfite
potenziell allergenen Substanzen Sulfite
Verantwortlicher Weingut Schäfer-Fröhlich, Schulstr. 6, 55595 Bockenau
Weight 1