2022er St. Michael Eppan Fallwind Sauvignon DOC -

Knackig und aromatisch

Der Fallwind Sauvignon Blanc der Kellerei St. Michael Eppan zeigt eine sehr schöne Nase mit Aromen von Stachelbeeren, Cassis, Grapefruit, Ananas, Salbei, Gras, Feuerstein, Paprika und Holunder. Am Gaumen knackig, zupackende Eleganz, viel Frucht, würzig, mineralische Art, schönes Spiel, finessenreich und sehr lange anhaltend. 91 Punkte von James Suckling.
wine-grape
Sauvignon Blanc
wine-taste
trocken
Unsere Bewertung
91/100
Kundenbewertung
Selber bewerten
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
0.75 l (22,65 €/l)

Auf Lager, 1-2 Tage.

Alc. 13.5%
Artikel 133130

Beschreibung / 2022er St. Michael Eppan Fallwind Sauvignon DOC

Der St. Michael Eppan Fallwind Lahn Sauvignon ist ein herausragender Wein aus Italien, der in der renommierten Region hergestellt wird. Der Grüner Weintyp wartet mit einem trockenen Geschmack auf und besteht aus der edlen Rebsorte Sauvignon Blanc.

Besonders bemerkenswert ist die spezielle Herkunft dieses Weines: Der Fallwind Lahn Sauvignon Blanc der Kellerei St. Michael Eppan. Dieser stammt von 10 bis 25 Jahre alten Rebstöcken, die in einer Höhe von 480 bis 550 Metern über dem Meeresspiegel thronen. Diese besonderen Bedingungen – sowohl alter der Rebstöcke als auch ihre Höhe und der Kalkschotterboden, auf dem sie wachsen – tragen zur Einzigartigkeit des Weins bei.

Nicht weniger aufmerksam wird bei diesem Wein die Herstellung gehandhabt: Die Trauben wurden sorgfältig von Hand gelesen und im Weingut noch einmal streng selektiert. Nach einer temperaturkontrollierten Gärung im Edelstahltank reifte der Wein rund 6 Monate auf der Feinhefe. Diese sorgfältige Produktion kennzeichnet und betont die Qualität des St. Michael Eppan Fallwind Lahn Sauvignon.

Das Endprodukt ist ein Wein mit einer sehr schönen Nase, gepaart mit Aromen von Stachelbeeren, Cassis, Grapefruit, Ananas, Salbei, Gras, Feuerstein, Paprika und Holunder. Am Gaumen zeigt sich der St. Michael Eppan Fallwind Lahn Sauvignon knackig und besticht durch eine zupackende Eleganz, viel Frucht, würzige Noten und eine mineralische Art. Eine gelungene Kombination, die durch ein schönes Spiel, Finesse und eine lang anhaltende Präsenz hervorgehoben wird. Dies hat ihm stolze 91 Punkte von James Suckling eingebracht.

Mehr Informationen

Artikel Matchcode 120181
Jahrgang 2022
Rebsorten Detail Sauvignon Blanc
Alkoholgehalt 13.5
Säure (Gramm) 5.8
Restzucker (Gramm) 4
Trinktemperatur 8-12
Land Italien
Region Alto Adige / Südtirol
Geschmack trocken
Verschlussart Kork
Lagerfähig bis 2027
Barrique ohne Holz
Winzer St. Michael Eppan
Bio Produkt kein bio
genuss7-Bewertung 91
Weintyp frisch aromatisch
Speisen Asiatische Gerichte, Spargel, Weichkäse, Ziegenkäse
Bewertung 91 Punkte James Suckling, genuss7.de: 91 Punkte
Auszeichnung von Auszeichnung, James Suckling, genuss7.de Punkte
Zutaten enthält Sulfite
potenziell allergenen Substanzen Sulfite
Verantwortlicher Kellerei St. Michael Eppan, Umfahrungsstrasse 17-19, 39057 EPPAN, Italien
Weight 1

Weingut

St. Michael Eppan
St. Michael Eppan

Die Kellerei St. Michael-Eppan ist ein herausragendes Beispiel für die lange Weintradition Südtirols. Seit über 100 Jahren werden hier exzellente Weine aus den Trauben der 340 Winzerfamilien veredelt. Kellermeister Hans Terzer steht für eine rigorose Qualitätsphilosophie und Kreativität. Besuchen Sie die Kellerei und entdecken Sie die Weinkultur der Region hautnah.

mehr Informationen
Eigene Bewertung schreiben
Nur registrierte Kunden können Bewertungen schreiben. Bitte anmelden oder registrieren
Neu in unserem Sortiment -