Alternativen zu diesem Wein
  1. 2019er Tenuta di Biserno Il Pino di Biserno Toscana IGT

    2019er Tenuta di Biserno Il Pino di Biserno Toscana IGT

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
    51,99 €
    0,75 liter (69,32 € / liter)
    14,5% Alkohol
    Artikel: 129778
  2. 2019er Podere Grattamacco Bolgheri Rosso DOC (Magnum)

    2019er Podere Grattamacco Bolgheri Rosso DOC (Magnum)

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
    54,99 €
    1,5 liter (36,66 € / liter)
    14% Alkohol
    Artikel: 127231
  3. 2015er Antinori Pian delle Vigne Brunello di Montalcino DOCG

    2015er Antinori Pian delle Vigne Brunello di Montalcino DOCG

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
    54,99 €
    0,75 liter (73,32 € / liter)
    14,0% Alkohol
    Artikel: 127990
  4. 2016er Antinori Pian delle Vigne Brunello di Montalcino DOCG

    2016er Antinori Pian delle Vigne Brunello di Montalcino DOCG

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
    54,99 €
    0,75 liter (73,32 € / liter)
    14,0% Alkohol
    Artikel: 129025
Im Angebot
  1. 2021er Santa Cristina White IGT

    2021er Santa Cristina White IGT

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
    Sonderangebot 7,89 € Normalpreis 8,49 €
    0,75 liter (10,52 € / liter)
    12% Alkohol
    Artikel: 130394
  2. 2018er Weingut Albrecht Schwegler Rosé trocken QbA

    2020er Weingut Albrecht Schwegler Rosé trocken QbA

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
    Sonderangebot 7,99 € Normalpreis 10,50 €
    0,75 liter (10,65 € / liter)
    11,5% Alkohol
    Artikel: 130337
  3. 2021er Joachim Heger Grauburgunder trocken Q sonett QbA

    2021er Joachim Heger Grauburgunder trocken Q sonett QbA

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
    Sonderangebot 8,49 € Normalpreis 8,99 €
    0,75 liter (11,32 € / liter)
    13% Alkohol
    Artikel: 130320
kräftig rot
Der kleine Bruder ist schon groß

2019er Ornellaia Le Serre Nuove dell´Ornellaia Bolgheri DOC

auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
Der Le Serre Nuove dell´Ornellaia wurde aus Merlot, Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc und Petit Verdot erzeugt und im Barrique ausgebaut. Der Le Serre Nuove zeigt eine betörende Nase mit Aromen von Cassis, Kirschen, Pflaumen, Zeder, Schokolade, Mokka, Minze, rote Paprika, Lorbeer, Thymian, Oliven, balsamische Anklänge, Weissdorn und Veilchen. Am Gaumen druckvolle Eleganz, vielschichtig, viel würzige Frucht, tolle Konzentration, wunderbar saftig, viel samtenes- und süßliches Tannin, unglaublich charmant und fast endlos lange anhaltend.
49,99 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
0,75 liter (66,65 € / liter)
14% Alkohol
Artikel: 129571
Marchesi de Frescobaldi
Marchesi de Frescobaldi

Die Familie Frescobaldi betreibt seit über 700 Jahren Weinbau in der Toskana. Schon um 1300 erzeugte die Familie auf der Tenuta di Castiglione Weine, die bereits zu Zeiten der Renaissance an vielen europäischen Höfen getrunken, z.B. im englischen Königshaus von Heinrich dem 13. Aber auch am Hofe des Papstes... mehr Informationen

Die Tenuta dell´Ornellaia wurde 1981 von Lodovico Antinori erworben. Das Weingut befindet sich in der Gemeinde Castagneto Carducci. Die rund 100 Hektar Rebfläche befinden sich im berühmten toskanischen Anbaugebiet Bolgheri. Im Jahr 1999 beteiligte sich das kalifornische Weingut Robert Mondavi an Ornellaia um letztendlich 2002 alle Anteile an Ornellaia zu übernehmen. In diesem Zuge ging die Robert Mondavi Winery eine Partnerschaft mit der Familie Fresocbaldi ein, die 2005 Ornellaia dann übernahmen. Die Familie Frescobaldi kann auf rund 700 Jahre Weinbau zurückblicken, sie gehört zu den wichtigsten Familien im toskanischen Weinbau. Die Weinberge befinden sich auf den Hügeln nahe Bolgheri, diese erstrecken sich in Richtung Mittelmeerküste (Maremma). Die Böden sind von Schwemmland, Kalk- und Vulkangestein geprägt. Beim Le Serre Nuove dell´Ornellaia, handelt es sich um einen echten "Second Vin". Der Wein wurde aus Merlot, Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc und Petit Verdot erzeugt. Die Trauben stammen vorwiegend von jüngeren Reben des Weinguts. Die Weinberge werden mit derselben Hingabe und Detailtreue, wie die Reben die Trauben für den Ornellaia liefern gepflegt. Der Le Serre Nuove dell ´Ornellaia wurde für rund 15 Monate in Barriques ausgebaut. Der Le Serre Nuove zeigt eine betörende Nase mit Aromen von Cassis, Kirschen, Pflaumen, Zeder, Schokolade, Mokka, Minze, rote Paprika, Lorbeer, Thymian, Oliven, balsamische Anklänge, Weissdorn und Veilchen. Am Gaumen druckvolle Eleganz, vielschichtig, viel würzige Frucht, tolle Konzentration, wunderbar saftig, viel samtenes- und süßliches Tannin, unglaublich charmant und fast endlos lange anhaltend. 94 Punkte von Robert Parker (Mid-September New Releases, The Wine Advocate) für 2016 und 93 Punkte von Robert Parker (Wine Advocate #233) für 2015.
Mehr Informationen
Jahrgang 2019
Rebsorten 54 % Merlot 26 % Cabernet Sauvignon 14 % Cabernet Franc 6 % Petit Verdot
Alkoholgehalt 14
Trinktemperatur 16-18
Land Italien
Region Toskana
Geschmack trocken
Verschlussart Kork
Lagerfähig bis 2032
Barrique mit Holz
Barrqiuetyp französische Eiche
Monate im Barrqiue 15
Winzer Marchesi de Frescobaldi
Bio Produkt kein bio
genuss7-Bewertung 94
Weintyp kräftig rot
Speisen Lammgerichte, Pfeffersteak, Rindergerichte
Bewertung genuss7.de: 94 Punkte
Auszeichnung von genuss7.de Punkte
Zutaten enthält Sulfite
potenziell allergenen Substanzen Sulfite
Verantwortlicher Ornellaia S.r.l., Frescobaldi, Ornellaia 191, 57022 Castagneto Carducci, Italien
Weight 1