kräftig rot
Die Seele des Primitivo

2017er Tenute Emera Anima di Primitivo di Manduria DOP

Claudio Quarta Tenuta di Emera - Italien / Apulien

auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
Anima di Primitivo di Manduria, die Seele des Primitivo di Manduria zeigt eine wunderschöne Nase mit Aromen von Brombeere, Kirschen, Pflaumen, Unterholz, Kakao, Lakritz, Zimt, Nelken, erdige Noten und Veilchen. Am Gaumen fleischig, saftig, dichte Frucht, sehr samtig, muskulöse Eleganz, mineralisch, feinwürzig, charmant und lange nachhallend.

Verfügbarkeit: Auf Lager

13,99 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
0,75 Liter (18,65 € / Liter) /
15% Alkohol
Artikel: 124973
Claudio Quarta Tenuta di Emera
Claudio Quarta Tenuta di Emera

Die Tenuta di Emera befindet sich im Besitz von Claudio Quarta, der neben Emera noch zwei weitere Weingüter in Italien besitzt. Claudio Quarta war bis 2005 als Wissenschaftler bei einem großen Pharmakonzern angestellt. Durch seine Leidenschaft zum Wein kündigte er damals seine "sichere" Festanstellung und... mehr Informationen

Artikelbeschreibung
Details
Anima di Primitivo di Manduria, oder auch die Seele des Primitivo di Manduria. Hinter diesem markigen Namen steckt Claudio Quartas Bestreben die Sortentypizität des Primitivo einzufangen. Claudio Quarta gründete seine Tenute di Emera zwar erst im Jahre 2007, gilt aber schon jetzt als Überflieger und Star der italienischen Anbauregion Apulien. Das italienische Anbaugebiet Salento befindet sich auf der gleichnamigen Halbinsel Apuliens. Hier am Absatz des Stiefels sind die Böden von Lehm und Kalkstein geprägt, diese bieten in Verbindung mit dem trockenen und warmen Klima hervorragende Bedingungen für den Weinbau. Im nördlichen Salento befindet sich die Stadt Manduria und um sie herum mit die besten Primitivo Weinberge Italiens. Der Tenute Emera Anima di Primitivo di Manduria stammt von streng selektierten Trauben. Der Anima di Primitivo di Manduria wurde temperaturkontrolliert auf der Maische vergoren und anschließend im Edelstahltank und im großen Holzfass ausgebaut. Der Wein zeigt eine wunderschöne Nase mit Aromen von Brombeere, Kirschen, Pflaumen, Unterholz, Kakao, Lakritz, Zimt, Nelken, erdige Noten und Veilchen. Am Gaumen fleischig, saftig, dichte Frucht, sehr samtig, muskulöse Eleganz, mineralisch, feinwürzig, charmant und lange nachhallend.
Zusatzinformation
Zusatzinformation
Jahrgang 2017
Rebsorten Primitivo
Säure (Gramm) Nein
Restzucker (Gramm) Nein
Trinktemperatur 16-18
Land Italien
Region Apulien
Geschmack trocken
Aromaspektrum Nein
Charakteristik Nein
Verschlussart Kork
Lagerfähig bis 2024
Barrique mit Holz
Barrqiuetyp Nein
Monate im Barrqiue Nein
Winzer Claudio Quarta Tenuta di Emera
Bio Produkt kein bio
Vegan Keine Angabe
genuss7-Bewertung 90
Weintyp kräftig rot
Speisen Lasagne, Spaghetti Bolognese, Nudeln mit Fleisch, Rindergerichte, Rindergulasch
Bewertung genuss7.de: 90 Punkte
Auszeichnung von Auszeichnung, genuss7.de Punkte
Zutaten enthält Sulfite
potenziell allergenen Substanzen Sulfite
Verantwortlicher Tenuta di Emera srl, Taranto, Italien
Gewicht 1
Kundenmeinungen
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung
Sie bewerten den Artikel: 2017er Tenute Emera Anima di Primitivo di Manduria DOP
Wie bewerten Sie diesen Artikel? *
  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Bewertung
Kundenzufriedenheit
Service

Kundenservice:
Mo. - Fr. 9-16 Uhr


Service-Telefon:
0 70 31 / 4 63 86 42


E-Mail:
info@genuss7.de

Newsletter

* Pflichtfeld

-