konzentriert
Moderne Rioja vom Traditionalist

2014er Torre de Ona Finca Martelo Reserva DOCa

La Rioja Alta - Spanien / Rioja

auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
Die Reserva Martelo von Torre de Ona wurde hauptsächlich aus Tempranillo erzeugt und für rund 2 Jahre im Barrique ausgebaut. Die Reserva zeigt Aromen von Brombeeren, Kirschen, Pflaumen, Himbeeren, Vanille, Zeder, Tabak, Mokka, Rauchfleisch, Schokolade, Nelken, Lakritz, Rosen und Veilchen. Am Gaumen fleischig, druckvolle Eleganz, saftig, viel samtenes Tannin, vielschichtig, feinwürzige Frucht, enorme Tiefe und ein fast endlos langer Nachhall. 94 Punkte von Robert Parker (Issue 243 End of June 2019, The Wine Advocate), 97 Punkte Proensa und 94 Punkte Guia Penin.

Verfügbarkeit: Auf Lager

23,49 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
0,75 Liter (31,32 € / Liter) /
14,5% Alkohol
Artikel: 127782
La Rioja Alta
La Rioja Alta

Am 10. Juli 1890 wurde die "S.A. Vinocola de la Rioja Alta" von 5 Winzern gegründet. Das Weingut liegt im berühmten Bahnhofsdistrikt der kleinen Stadt Haro. Schon bei der Gründung des Weinguts legte man großen Wert auf Qualität. So wurde ein Önologe aus Frankreich zu Rate gezogen und alle Fässer werden bis... mehr Informationen

Artikelbeschreibung
Details
Das Weingut Torre de Ona gehört zu La Rioja Alta. Im Gegensatz zu der klassischen Stilistik der La Rioja Alta Weine, wird bei Torre de Ona der moderne Stil der Rioja interpretiert. Die Martelo Reserva wurde aus Tempranillo und ganz kleinen Anteilen von Mazuelo, Garnacha und Viura erzeugt. Der Önologe Julio Saenz wählte für die Martelo Reserva Trauben von 2 Weinbergen aus. In den beiden Lagen, Las Cuevas und Camino de la Iglesia, stehen über 60 Jahre alte Rebstöcke auf kalkhaltigen Lehmböden. Die Trauben wurden von Hand gelesen und in kleinen Kisten auf dem schnellsten Weg in die Kellerei gebracht. Dort wurden die Trauben auf rund 4 Grad heruntergekühlt um die Frische und Reintönigkeit zu erhalten. Nach der klassischen Maischegärung reifte die Martelo Reserva für rund 24 Monate in Barriques. Rund zwei Drittel in amerikanischer Eiche und der Rest in französischer Eiche. Die Martelo Reserva zeigt Aromen von Brombeeren, Kirschen, Pflaumen, Himbeeren, Vanille, Zeder, Tabak, Mokka, Rauchfleisch, Schokolade, Nelken, Lakritz, Rosen und Veilchen. Am Gaumen fleischig, druckvolle Eleganz, saftig, viel samtenes Tannin, vielschichtig, feinwürzige Frucht, enorme Tiefe und ein fast endlos langer Nachhall. 94 Punkte von Robert Parker (Issue 243 End of June 2019, The Wine Advocate), 97 Punkte Proensa und 94 Punkte Guia Penin.
Zusatzinformation
Zusatzinformation
Jahrgang 2014
Rebsorten 95 % Tempranillo 2 % Mazuelo 2 % Garnacha 1 % Viura
Säure (Gramm) 5.7
Restzucker (Gramm) 3
Trinktemperatur 16-18
Land Spanien
Region Rioja
Geschmack trocken
Aromaspektrum Nein
Charakteristik Nein
Verschlussart Kork
Lagerfähig bis 2030
Barrique mit Holz
Barrqiuetyp französische und amerikanische Eiche
Monate im Barrqiue 24
Winzer La Rioja Alta
Bio Produkt kein bio
Vegan Nein
genuss7-Bewertung 95
Weintyp konzentriert
Speisen Lammgerichte, Rumpsteak
Bewertung 94 Punkte Guia Penin , 94 Punkte Robert Parker, 97 Punkte Guia Proensa , genuss7.de: 95 Punkte
Auszeichnung von genuss7.de Punkte
Zutaten enthält Sulfite
potenziell allergenen Substanzen Sulfite
Verantwortlicher La Rioja Alta, Av de Vizcaya 8, 26200 Haro, La Rioja, Spanien
Gewicht 1
Kundenmeinungen
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung
Sie bewerten den Artikel: 2014er Torre de Ona Finca Martelo Reserva DOCa
Wie bewerten Sie diesen Artikel? *
  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Bewertung
Kundenzufriedenheit
Service

Kundenservice:
Mo. - Fr. 9-16 Uhr


Service-Telefon:
0 70 31 / 4 63 86 42


E-Mail:
info@genuss7.de

Newsletter

* Pflichtfeld

-