Alternativen zu diesem Wein
  1. Val d'Oca Prosecco Frizzante Treviso DOC

    Val d'Oca Prosecco Frizzante Treviso DOC

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
    6,49 €
    Artikel: 107762
  2. Bertoldi Prosecco Frizzante Treviso DOC

    Bertoldi Prosecco Frizzante Treviso DOC

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
    6,49 €
    Artikel: 107552
  3. Sacchetto Pinot Rosa Vino Frizzante Rosé IGT

    Sacchetto Pinot Rosa Vino Frizzante Rosé IGT

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
    5,59 €
    Artikel: 105547
  4. Sacchetto Fili Prosecco Vino Frizzante DOC

    Sacchetto Fili Prosecco Vino Frizzante DOC

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
    7,69 €
    Artikel: 112215
Im Angebot
  1. 2018er Weingut Albrecht Schwegler Rosé trocken QbA

    2020er Weingut Albrecht Schwegler Rosé trocken QbA

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
    Sonderangebot 8,49 € Normalpreis 10,50 €
    Artikel: 130337
  2. 2021er Jolie-Pitt & Perrin Miraval Rosé AC

    2021er Jolie-Pitt & Perrin Miraval Rosé AC

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
    19,99 €
    Artikel: 130284
  3. 2017er Herdade do Gamito Tinto Vinho Regional

    2017er Herdade do Gamito Tinto Vinho Regional

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
    Sonderangebot 9,99 € Normalpreis 14,99 €
    Artikel: 130276
knackig leicht

Val d´Oca Prosecco Frizzante DOC Treviso

auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
Die Trauben werden von Hand in kleine Körbe geerntet, damit die empfindlichen Trauben beim Transport nicht verletzt werden. Nach dem Abbeeren werden die Trauben leicht gepresst und sehr kühl bei etwa 15- 18° C vergoren. Die Klärung und Lagerung erfolgt im Edelstahltank, wo auch die zweite Gärung stattfindet (Charmat-Methode). Es handelt sich um einen feinfruchtigen Prosecco frizzante, trocken und mild prickelnd mit feinen Aromen von Pfirsich und Apfel.
6,49 €
0,75 liter ( 8,65 € / liter )
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Artikel: 105824
Val d´Oca
Val d´Oca

Die Cantina Produttori di Valdobbiadene, weltbekannt unter dem Namen Val d´Oca, ist mit mehr als 500 angeschlossenen Winzerfamilien der größte Produzent von DOC- und DOCG-Prosecco. In langjähriger Tradition bewirtschaften diese Familien die wertvollsten Steillagen rund um Valdobbiadene, einschließlich eines... mehr Informationen

Ein großer Teil der Weinberge von Val d´Oca sind beeindruckende Steillagen. Sie liegen alle entweder in der ursprünglichen DOC-Zone rund um Valdobbiadene oder in der erweiterten Zone der Colli Trevigiani. Dies sind die besten Lagen für Prosecco und stehen qualitativ hoch über den einfachen Flachland-Anlagen in Veneto. Da es sich ausschließlich um Hügel- oder Steillagen handelt, ist hauptsächlich Handarbeit erforderlich und die Erträge sind recht niedrig. Mit etwa 90 Kilogramm je Hektar wird etwa nur die Hälfte von dem geernetet, wie es im Flachland üblich ist. Die Trauben werden von Hand in kleine Körbe geerntet, damit die empfindlichen Trauben beim Transport nicht verletzt werden. Nach dem Abbeeren werden die Trauben leicht gepresst und sehr kühl bei etwa 15- 18° C vergoren. Die Klärung und Lagerung erfolgt im Edelstahltank, wo auch die zweite Gärung stattfindet (Charmat-Methode). Es handelt sich um einen feinfruchtigen Prosecco frizzante, trocken und mild prickelnd mit feinen Aromen von Pfirsich und Apfel.
Mehr Informationen
Jahrgang 0
Rebsorten Glera
Alkoholgehalt 10.5
Säure (Gramm) 5.9
Restzucker (Gramm) 5.5
Trinktemperatur 8-10
Land Italien
Region Venetien
Geschmack trocken
Verschlussart Edel Schraubverschluss / Stelvin Caps
Lagerfähig bis 0
Barrique ohne Holz
Winzer Val d´Oca
Bio Produkt kein bio
genuss7-Bewertung 0
Weintyp knackig leicht
Speisen Antipasti, Obstsalat
Zutaten enthält Sulfite
potenziell allergenen Substanzen Sulfite
Verantwortlicher Val D'Oca - Cantina Prosecco di Valdobbiadene, Via San Giovanni, 45, San Giovanni TV, Italien
Weight 1