Alternativen zu diesem Wein
  1. 2018er Velenosi Vini Brecciarolo Rosso Piceno Superiore DOC

    2018er Velenosi Vini Brecciarolo Rosso Piceno Superiore DOC

    Sonderangebot 7,39 € Normalpreis 8,79 €
    0,75 liter (9,85 € / liter)
    13,5% Alkohol
    Artikel: 128509
Im Angebot
  1. 2022er Hammel & Cie Blaue Stunde Chardonnay & Sauvignon Blanc trocken QbA

    2022er Hammel & Cie Blaue Stunde Chardonnay & Sauvignon Blanc trocken QbA

    Sonderangebot 7,99 € Normalpreis 8,99 €
    0,75 liter (10,65 € / liter)
    12,5% Alkohol
    Artikel: 131097
  2. 2019er Castello di Gabbiano Dark Knight IGT

    2019er Castello di Gabbiano Dark Knight IGT

    Sonderangebot 12,99 € Normalpreis 13,99 €
    0,75 liter (17,32 € / liter)
    14,5% Alkohol
    Artikel: 131071
  3. 2021er Niepoort Fabelhaft Tinto DOC

    2021er Niepoort Fabelhaft Tinto DOC

    Sonderangebot 9,79 € Normalpreis 10,49 €
    0,75 liter (13,05 € / liter)
    12,5% Alkohol
    Artikel: 131066
fruchtig frisch
Montepulciano und Sangiovese

2020er Velenosi Vini Brecciarolo Rosso Piceno Superiore DOC

auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
Der Brecciarolo Piceno wurde aus den Rebsorten Montepulciano und Sangiovese erzeugt. Die Trauben wurden von Hand gelesen und stammen von Parzellen in rund 100 Metern Höhe. Die Böden sind mittelschwer und von Sand geprägt. Vergoren wurde der Wein temperaturkontrolliert im Edelstahltank und anschließend im Barrique ausgebaut. Das dichte Bukett zeigt Aromen von Heidelbeeren, Brombeeren, Kirschen, Kakao, Vanille, Rauch, Pfeffer, Kräuter und Veilchen. Am Gaumen fleischig, saftig, samtig, dichte Frucht, würzig, elegant, vielschichtig und lange nachhallend.
8,99 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
0,75 liter (11,99 € / liter)
13,5% Alkohol
Artikel: 130989
Velenosi Vini
Velenosi Vini

Das Weingut Ercole Velenosi wurde im Jahre 1984 dank des Ehrgeizes zweier junger Unternehmer gegründet. Angela und Ercole Vilenosi hatten zwar erst ein paar Dekaden Weinbusiness hinter sich, aber ihre Leidenschaft erlaubte es ihnen, schnell zu lernen und ihre Techniken in der Kunst der Weinproduktion stetig zu... mehr Informationen

Bitte um dieses Video anzusehen.
Velenosi Vini steht an der Spitze der Weinerzeuger in den Marken. Dies ist unter anderem auch dem Starönologe Dr. Attilio Pagli zu verdanken, der die Weine mit modernster Kellertechnik ausbaut. Der Brecciarolo Piceno wurde aus den Rebsorten Montepulciano und Sangiovese erzeugt. Die Trauben wurden von Hand gelesen und stammen von Parzellen in rund 100 Metern Höhe. Die Böden sind mittelschwer und von Sand geprägt. Vergoren wurde der Wein temperaturkontrolliert im Edelstahltank und anschließend im Barrique ausgebaut. Das dichte Bukett zeigt Aromen von Heidelbeeren, Brombeeren, Kirschen, Kakao, Vanille, Rauch, Pfeffer, Kräuter und Veilchen. Am Gaumen fleischig, saftig, samtig, dichte Frucht, würzig, elegant, vielschichtig und lange nachhallend.
Mehr Informationen
Jahrgang 2020
Rebsorten Montepulciano Sangiovese
Alkoholgehalt 13.5
Säure (Gramm) 0.0
Restzucker (Gramm) 0.0
Trinktemperatur 14-18
Land Italien
Region Marken
Geschmack trocken
Verschlussart Kork
Lagerfähig bis 2027
Barrique ohne Holz
Winzer Velenosi Vini
Bio Produkt kein bio
genuss7-Bewertung 85
Weintyp fruchtig frisch
Speisen Coq au Vin, Gans (Braten von der Gans), Wildgerichte
Bewertung genuss7.de: 85 Punkte
Auszeichnung von Auszeichnung, genuss7.de Punkte
Zutaten enthält Sulfite
potenziell allergenen Substanzen Sulfite
Verantwortlicher VELENOSI srl, Via dei biancospini 11, 63100 Ascoli Piceno, Italien
Weight 1
Eigene Bewertung schreiben
Nur eingetragene Benutzer können Rezensionen schreiben. Bitte einloggen oder erstellen Sie einen Account