Von genuss7 empfohlen

14 Artikel

pro Seite

  • 2017er Hannes Reeh Rohstoff Zweigelt   kraeftig rot
    Zeigelt nahe der Perfektion

    2017er Hannes Reeh Rohstoff Zweigelt

    Hannes Reeh - Österreich / Burgenland

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage Film ansehen

    Der Rohstoff Zweigelt reifte für rund 12 Monate in Barriques. Der Wein wurde spontan im Edelstahltank vergoren und anschließend für rund 12 Monate in Barriques ausgebaut. Der Wein zeigt eine grandiose Nase mit Aromen von Kirschen, Zwetschgen, Brombeeren, Johannisbeeren, Zeder, Tabak, Nougat, Mokka, Orangenzesten, Lorbeer, Graphit, Nelken, Pfeffer und Veilchen. Am Gaumen fleischig, saftig, sehr samtig, dichte Frucht, feinwürzig, vielschichtig, muskulöse Eleganz, viel Charme und ein sehr langer Nachhall.

    Der Rohstoff Zweigelt reifte für rund 12 Monate in Barriques. Der Wein wurde spontan im Edelstahltank vergoren und anschließend für rund 12 Monate in Barriques ausgebaut. Der Wein zeigt eine grandiose Nase mit Aromen von Kirschen, Zwetschgen, Brombeeren, Johannisbeeren, Zeder, Tabak, Nougat, Mokka, Orangenzesten, Lorbeer, Graphit, Nelken, Pfeffer und Veilchen. Am Gaumen fleischig, saftig, sehr samtig, dichte Frucht, ...

    21,99 €

    pro Flasche

    Inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versandkosten Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

    0.75 Liter ( 29,32 € / Liter ) / 14% Alkohol

    Artikel: 122609

    RebsorteZweigelt
    Barrique 12 Monate im Barrqiue
    Auszeichnungengenuss7.de: 93 Punktegenuss7.de: 94 Punkte
    Schmeckt zuLammgerichtePfeffersteakRindergerichteRumpsteakWildgerichte
  • 2016er Weingut Aumann Zweigelt - Cabernet Sauvignon Reserve kraeftig rot
    Zweigelt & Cabernet

    2016er Weingut Aumann Zweigelt - Cabernet Sauvignon Reserve

    Leopold Aumann - Österreich / Thermenregion

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage

    Leopold Aumann´s Reserve vom Zweigelt und Cabernet wurde in Barriques ausgebaut. Der Wein zeigt eine sehr schöne Nase mit Aromen von Zwetschgen, Kirschen, Johannisbeeren, Rauchfleisch, Kakao, Zeder, Pfeffer, Lorbeer, Minze und Veilchen. Am Gaumen fleischig, viel Saft, sehr samtig, dichte Frucht, würzig, vielschichtig, elegant, ausgewogen und lange anhaltend.

    Leopold Aumann´s Reserve vom Zweigelt und Cabernet wurde in Barriques ausgebaut. Der Wein zeigt eine sehr schöne Nase mit Aromen von Zwetschgen, Kirschen, Johannisbeeren, Rauchfleisch, Kakao, Zeder, Pfeffer, Lorbeer, Minze und Veilchen. Am Gaumen fleischig, viel Saft, sehr samtig, dichte Frucht, würzig, vielschichtig, elegant, ausgewogen und lange anhaltend.

    11,49 €

    pro Flasche

    Inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versandkosten Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

    0.75 Liter ( 15,32 € / Liter ) / 13.5% Alkohol

    Artikel: 122454

    RebsorteCabernet SauvignonZweigelt
    Barrique 12 Monate im Barrqiuefranzösische Eiche
    Auszeichnungengenuss7.de: 89 Punkte
    Schmeckt zuRindergerichteWildgerichte
  • 2014er Weingut Albrecht Schwegler Beryll Rotweincuvée trocken QbA (Magnum) kraeftig rot
    Eine kleine Sensation

    2014er Weingut Albrecht Schwegler Beryll Rotweincuvée trocken QbA (Magnum)

    Weingut Albrecht Schwegler - Deutschland / Württemberg

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage

    Die Rotweincuvée Beryll von Schwegler wurde aus Zweigelt, Cabernet Franc und Merlot erzeugt und im Barrique ausgebaut. Er zeigt eine sehr schöne Nase mit Aromen von Kirschen, Cassis, Himbeeren, Vanille, Lakritz, Zeder, Kakao, Kaffee, Lorbeer, Tyhmian, Orangenzesten, Marzipan, Minze, ein Hauch von Paprika, Pfeffer und florale Akzente. Am Gaumen fleischig, viel Saft, sehr samtig, wunderschöne würzige Frucht, vielschichtig, hochelegant, toller Trinkfluss, sexy und sehr lange anhaltend. 89 Punkte vom Falstaff.

    Die Rotweincuvée Beryll von Schwegler wurde aus Zweigelt, Cabernet Franc und Merlot erzeugt und im Barrique ausgebaut. Er zeigt eine sehr schöne Nase mit Aromen von Kirschen, Cassis, Himbeeren, Vanille, Lakritz, Zeder, Kakao, Kaffee, Lorbeer, Tyhmian, Orangenzesten, Marzipan, Minze, ein Hauch von Paprika, Pfeffer und florale Akzente. Am Gaumen fleischig, viel Saft, sehr samtig, wunderschöne würzige Frucht, vielschich...

    42,99 €

    pro Flasche

    Inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versandkosten Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

    1.5 Liter ( 28,66 € / Liter ) / 13.5% Alkohol

    Artikel: 122273

    RebsorteCabernet FrancMerlotZweigelt
    Barrique 24 Monate im Barrqiue
    Auszeichnungen89 Punkte vom Falstaffgenuss7.de: 91 Punkte
    Schmeckt zu
  • 2014er Weingut Albrecht Schwegler Granat Rotweincuvée trocken QbA konzentriert
    Ein Monument am deutschen Rotweinhimmel

    2014er Weingut Albrecht Schwegler Granat Rotweincuvée trocken QbA

    Weingut Albrecht Schwegler - Deutschland / Württemberg

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage

    Die Rotweincuvée Granat von Schwegler gehört zu den allerbesten Rotweinen Deutschlands. Die Spitzenrotweincuvée Granat wurde aus Zweigelt, Cabernet Sauvignon und Cabertin erzeugt und für rund 2 Jahre in Barriques ausgebaut. Die betörende und facettenreiche Nase zeigt Aromen von Cassis, Kirschen, Zwetschgen, Brombeeren, Feigen, Zeder, Tabak, Milchkaffee, Kakao, Eukalyptus, Minze, Pfeffer, Nelken, Marzipan, etwas Lakritz, Orangenzesten, Weissodrn, Veilchen und Rosen. Am Gaumen druckvolle Eleganz, komplex, wunderschöne feinwürzige Frucht, viel Saft, dichter samtener Tanninmantel, vielschichtig, enorme Spannung, mineralische Kühle, sexy und fast endlos lange anhaltend. 94 Punkte vom Falstaff, 93 Punkte vom Gault Millau.

    Die Rotweincuvée Granat von Schwegler gehört zu den allerbesten Rotweinen Deutschlands. Die Spitzenrotweincuvée Granat wurde aus Zweigelt, Cabernet Sauvignon und Cabertin erzeugt und für rund 2 Jahre in Barriques ausgebaut. Die betörende und facettenreiche Nase zeigt Aromen von Cassis, Kirschen, Zwetschgen, Brombeeren, Feigen, Zeder, Tabak, Milchkaffee, Kakao, Eukalyptus, Minze, Pfeffer, Nelken, Marzipan, etwas Lakri...

    56,80 €

    pro Flasche

    Inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versandkosten Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

    0.75 Liter ( 75,73 € / Liter ) / 14,5% Alkohol

    Artikel: 121895

    RebsorteCabernetCabernet SauvignonZweigelt
    Barrique 24 Monate im Barrqiue
    Auszeichnungen94 Punkte vom Falstaff genuss7.de: 96 Punkte
    Schmeckt zuApfelkuchen oder Tarte
  • 2014er Weingut Albrecht Schwegler Saphir Rotweincuvée trocken QbA kraeftig rot
    Die Spitze Württembergs

    2014er Weingut Albrecht Schwegler Saphir Rotweincuvée trocken QbA

    Weingut Albrecht Schwegler - Deutschland / Württemberg

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage

    Die Rotweincuvée Saphir von Schwegler gehört zu den besten Weinen Deutschlands. Die Cuvée aus Zweigelt, Cabernet Franc, Merlot und Lemberger reifte für 24 Monate in neuen und gebrauchten Barriques. Die wunderschöen Nase zeigt Aromen von Cassis, Kirschen, Pflaumen, Brombeeren, Zeder, Espresso, Bitterschokolade, Nelken, Pfeffer, rote Paprika, Tabak, Minze, Thymian, Lorbeer, Fichtennadeln, Weissdorn und Veilchen. Am Gaumen druckvolle Eleganz, viel Fleisch, saftig, viel samtenes Tannin, wunderschöne Frucht, feinwürzig, vielschichtig, mineralische Kühle, süßlicher Tanninkern, betörend und fast endlos lange anhaltend. 91 Punkte vom Falstaff.

    Die Rotweincuvée Saphir von Schwegler gehört zu den besten Weinen Deutschlands. Die Cuvée aus Zweigelt, Cabernet Franc, Merlot und Lemberger reifte für 24 Monate in neuen und gebrauchten Barriques. Die wunderschöen Nase zeigt Aromen von Cassis, Kirschen, Pflaumen, Brombeeren, Zeder, Espresso, Bitterschokolade, Nelken, Pfeffer, rote Paprika, Tabak, Minze, Thymian, Lorbeer, Fichtennadeln, Weissdorn und Veilchen. Am Gau...

    37,80 €

    pro Flasche

    Inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versandkosten Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

    0.75 Liter ( 50,40 € / Liter ) / 14% Alkohol

    Artikel: 121894

    RebsorteCabernet FrancLembergerMerlotZweigelt
    Barrique 24 Monate im Barrqiue
    Auszeichnungengenuss7.de: 93 Punkte
    Schmeckt zuPfeffersteakRindergerichteRinderschmorbratenRumpsteak
  • 2014er Weingut Albrecht Schwegler Beryll Rotweincuvée trocken QbA kraeftig rot
    Eine kleine Sensation

    2014er Weingut Albrecht Schwegler Beryll Rotweincuvée trocken QbA

    Weingut Albrecht Schwegler - Deutschland / Württemberg

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage

    Die Rotweincuvée Beryll von Schwegler wurde aus Zweigelt, Cabernet Franc und Merlot erzeugt und im Barrique ausgebaut. Er zeigt eine sehr schöne Nase mit Aromen von Kirschen, Cassis, Himbeeren, Vanille, Lakritz, Zeder, Kakao, Kaffee, Lorbeer, Tyhmian, Orangenzesten, Marzipan, Minze, ein Hauch von Paprika, Pfeffer und florale Akzente. Am Gaumen fleischig, viel Saft, sehr samtig, wunderschöne würzige Frucht, vielschichtig, hochelegant, toller Trinkfluss, sexy und sehr lange anhaltend. 89 Punkte vom Falstaff.

    Die Rotweincuvée Beryll von Schwegler wurde aus Zweigelt, Cabernet Franc und Merlot erzeugt und im Barrique ausgebaut. Er zeigt eine sehr schöne Nase mit Aromen von Kirschen, Cassis, Himbeeren, Vanille, Lakritz, Zeder, Kakao, Kaffee, Lorbeer, Tyhmian, Orangenzesten, Marzipan, Minze, ein Hauch von Paprika, Pfeffer und florale Akzente. Am Gaumen fleischig, viel Saft, sehr samtig, wunderschöne würzige Frucht, vielschich...

    18,80 €

    pro Flasche

    Inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versandkosten Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

    0.75 Liter ( 25,07 € / Liter ) / 13.5% Alkohol

    Artikel: 121893

    RebsorteCabernet FrancMerlotZweigelt
    Barrique 24 Monate im Barrqiue
    Auszeichnungen89 Punkte vom Falstaffgenuss7.de: 91 Punkte
    Schmeckt zu
  • Weingut Albrecht Schwegler Opal Rotweincuvée trocken QbA fruchtig frisch
    Württemberg in der Spitze

    Weingut Albrecht Schwegler Opal Rotweincuvée trocken QbA

    Weingut Albrecht Schwegler - Deutschland / Württemberg

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage

    Die Rotweincuvée Opal wurde aus Trollinger, Lembeger, Zweigelt und Syrah erzeugt und im Barrique ausgebaut. Die sehr schöne Nase zeigt Aromen von Brombeeren, Cassis, Kirschen, Himbeeren, etwas Rauchfleisch, Schokolade, Pfeffer, Thymian, Unterholz, Nelken und Veilchen. Am Gaumen fleischig, saftig, sehr schöne Frucht, dezentes Holz, feinwürzig, samtig, saftig, vielschichtig, elegant, viel Charme und ein langer Nachhall.

    Die Rotweincuvée Opal wurde aus Trollinger, Lembeger, Zweigelt und Syrah erzeugt und im Barrique ausgebaut. Die sehr schöne Nase zeigt Aromen von Brombeeren, Cassis, Kirschen, Himbeeren, etwas Rauchfleisch, Schokolade, Pfeffer, Thymian, Unterholz, Nelken und Veilchen. Am Gaumen fleischig, saftig, sehr schöne Frucht, dezentes Holz, feinwürzig, samtig, saftig, vielschichtig, elegant, viel Charme und ein langer Nachhall...

    12,50 €

    pro Flasche

    Inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versandkosten Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

    0.75 Liter ( 16,67 € / Liter ) / 13% Alkohol

    Artikel: 121892

    RebsorteLembergerSyrahTrollingerZweigelt
    Barrique 24 Monate im Barrqiue
    Auszeichnungengenuss7.de: 90 Punkte
    Schmeckt zuBarbecueLasagne, Spaghetti Bolognese, Nudeln mit FleischPfeffersteak
  • 2017er Markowitsch Cuvée Carnutum fruchtig frisch
    Vom Kultwinzer

    2017er Markowitsch Cuvée Carnutum

    Weingut Gerhard Markowitsch - Österreich / Carnuntum

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage

    Die Cuvée Carnuntum wurde aus den Rebsorten aus den Rebsorten Zweigelt, Blaufränkisch und Pinot Noir erzeugt und im Holzfass ausgebaut. Der Wein zeigt eine sehr schöne Nase mit Aromen von Kirschen, Johannisbeeren, Brombeeren, Pflaumen, Kakao, Rauch, Nelken, Muskat, Pfeffer, Lorbeer, Thymian und Veilchen. Am Gaumen fleischig, saftig, samtig, sehr schöne feinwürzige Frucht, viel Charme, elegant und lange anhaltend.

    Die Cuvée Carnuntum wurde aus den Rebsorten aus den Rebsorten Zweigelt, Blaufränkisch und Pinot Noir erzeugt und im Holzfass ausgebaut. Der Wein zeigt eine sehr schöne Nase mit Aromen von Kirschen, Johannisbeeren, Brombeeren, Pflaumen, Kakao, Rauch, Nelken, Muskat, Pfeffer, Lorbeer, Thymian und Veilchen. Am Gaumen fleischig, saftig, samtig, sehr schöne feinwürzige Frucht, viel Charme, elegant und lange anhaltend....

    8,99 €

    pro Flasche

    Inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versandkosten Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

    0.75 Liter ( 11,99 € / Liter ) / 13% Alkohol

    Artikel: 121467

    RebsorteBlaufränkisch Pinot NoirZweigelt
    Barrique Der Wein wurde im Holzfass ausgebaut.
    Auszeichnungengenuss7.de: 86 Punkte
    Schmeckt zuBarbecueLasagne, Spaghetti Bolognese, Nudeln mit FleischRumpsteak
  • 2015er Weingut Gager Quattro trocken kraeftig rot
    Der Klassiker von Gager

    2015er Weingut Gager Quattro trocken

    Weingut Gager - Österreich / Burgenland

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage

    Die Cuvée Quattro ist einer unserer persönlichen Favoriten des Hauses Gager. Der Rotwein wird aus den vier Rebsorten Blaufränkisch, Cabernet Sauvignon, Merlot und Zweigelt erzeugt. Der Wein wurde in geschlossenen temperaturgesteuerten Tanks vergoren. Ausgebaut wurden Merlot und Cabernet Sauvignon für 17 Monate in neuen Barriques und Zweigelt und Blaufränkisch in gebrauchten Barriques. Unglaublich schönes röstiges Bukett mit Aromen von Cassis, Brombeeren, Kirschen, Zwetschgen, Heidelbeeren, Vanille, Tabak Rauch, Mokka, Kakao, Lakritz, Gewürznelken, Fichtennadeln, Thymian, Minze, Pfeffer, geröstete Paprika, Weissdorn und Veilchen. Am Gaumen konzentriert, druckvoll, viel Saft und Kraft, dennoch sehr elegant, würzig, mineralisch, tiefe Frucht, perfekt eingebundenes Holz, dichter aber samtener Tanninmantel, vielschichtig, muskulöse Eleganz, großes Potential und ein fast endlos langer Nachhall. 93 Punkte im Falstaff.

    Die Cuvée Quattro ist einer unserer persönlichen Favoriten des Hauses Gager. Der Rotwein wird aus den vier Rebsorten Blaufränkisch, Cabernet Sauvignon, Merlot und Zweigelt erzeugt. Der Wein wurde in geschlossenen temperaturgesteuerten Tanks vergoren. Ausgebaut wurden Merlot und Cabernet Sauvignon für 17 Monate in neuen Barriques und Zweigelt und Blaufränkisch in gebrauchten Barriques. Unglaublich schönes röstiges Bu...

    21,49 €

    pro Flasche

    Inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versandkosten Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

    0.75 Liter ( 28,65 € / Liter ) / 14.0% Alkohol

    Artikel: 121250

    RebsorteBlaufränkisch Cabernet SauvignonMerlotZweigelt
    Barrique 17 Monate im Barrqiue
    Auszeichnungen93 Punkte vom Falstaffgenuss7.de: 94 Punkte
    Schmeckt zuRindergerichteWildgerichte
  • 2016er Hannes Reeh Rohstoff Zweigelt   kraeftig rot
    Zeigelt nahe der Perfektion

    2016er Hannes Reeh Rohstoff Zweigelt

    Hannes Reeh - Österreich / Burgenland

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage Film ansehen

    Der Rohstoff Zweigelt reifte für rund 12 Monate in Barriques. Der Wein wurde spontan im Edelstahltank vergoren und anschließend für rund 12 Monate in Barriques ausgebaut. Der Wein zeigt eine grandiose Nase mit Aromen von Kirschen, Zwetschgen, Brombeeren, Johannisbeeren, Zeder, Tabak, Nougat, Mokka, Orangenzesten, Lorbeer, Graphit, Nelken, Pfeffer und Veilchen. Am Gaumen fleischig, saftig, sehr samtig, dichte Frucht, feinwürzig, vielschichtig, muskulöse Eleganz, viel Charme und ein sehr langer Nachhall.

    Der Rohstoff Zweigelt reifte für rund 12 Monate in Barriques. Der Wein wurde spontan im Edelstahltank vergoren und anschließend für rund 12 Monate in Barriques ausgebaut. Der Wein zeigt eine grandiose Nase mit Aromen von Kirschen, Zwetschgen, Brombeeren, Johannisbeeren, Zeder, Tabak, Nougat, Mokka, Orangenzesten, Lorbeer, Graphit, Nelken, Pfeffer und Veilchen. Am Gaumen fleischig, saftig, sehr samtig, dichte Frucht, ...

    21,99 €

    pro Flasche

    Inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versandkosten Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

    0.75 Liter ( 29,32 € / Liter ) / 14% Alkohol

    Artikel: 120978

    RebsorteZweigelt
    Barrique 12 Monate im Barrqiue
    Auszeichnungengenuss7.de: 93 Punktegenuss7.de: 94 Punkte
    Schmeckt zuLammgerichtePfeffersteakRindergerichteRumpsteakWildgerichte
  • 2014er Claus Preisinger Pannobile Rot kraeftig rot
    Burgenländer Original

    2014er Claus Preisinger Pannobile Rot

    Claus Preisinger - Österreich / Burgenland

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage

    Der rote Pannobile von Claus Preisinger wurde aus Zweigelt und Blaufränkisch erzeugt und im Barrique ausgebaut. Der Wein zeigt eine tolle Nase mit Aromen von Kirschen, Himbeeren, Pflaumen, Rauch, Kakao, Vanille, Nelken, Pfeffer, Thymian, Zeder und Vielchen. Am Gaumen ist der Wein saftig mit wunderbarer Frucht, ausgewogen, sehr saftig, mit feinmaschigem Tannin, feinwürzig, sehr elegant, vielschichtig und lange anhaltend.

    Der rote Pannobile von Claus Preisinger wurde aus Zweigelt und Blaufränkisch erzeugt und im Barrique ausgebaut. Der Wein zeigt eine tolle Nase mit Aromen von Kirschen, Himbeeren, Pflaumen, Rauch, Kakao, Vanille, Nelken, Pfeffer, Thymian, Zeder und Vielchen. Am Gaumen ist der Wein saftig mit wunderbarer Frucht, ausgewogen, sehr saftig, mit feinmaschigem Tannin, feinwürzig, sehr elegant, vielschichtig und lange anhalte...

    25,99 €

    pro Flasche

    Inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versandkosten Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

    0.75 Liter ( 34,65 € / Liter ) / 12.5% Alkohol

    Artikel: 119875

    RebsorteBlaufränkisch Zweigelt
    Barrique 18 Monate im Barrqiue
    Auszeichnungengenuss7.de: 92 Punkte
    Schmeckt zuRindergerichteWildgerichte
  • 2015er Weingut Bremer Roter Prinz Cuvée Rot QbA kraeftig rot
    Eine moderne Cuvée

    2015er Weingut Bremer Roter Prinz Cuvée Rot QbA

    Weingut Bremer - Deutschland / Pfalz

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage

    Die Rotweincuvée "Roter Prinz" wurde aus Cabernet Mitos, Cabernet Dorio, Dornfelder und Portugieser erzeugt und im Barrique ausgebaut. Der Wein zeigt eine sehr schöne Nase mit Aromen von Kirschen, Cassis, Brombeeren, Pflaumen, Rauchfleisch, Mokka, Kakao, Edelhölzer, Fichtennadeln, Pfeffer, Nelken, Lebkuchen, Minze, rote Paprika und Veilchen. Am Gaumen fleischig, saftig, samtig, dichte Frucht, feinwürzig, vielschichtig, feinwürzig, elegant, animierender Charme und ein langer Nachhall.

    Die Rotweincuvée "Roter Prinz" wurde aus Cabernet Mitos, Cabernet Dorio, Dornfelder und Portugieser erzeugt und im Barrique ausgebaut. Der Wein zeigt eine sehr schöne Nase mit Aromen von Kirschen, Cassis, Brombeeren, Pflaumen, Rauchfleisch, Mokka, Kakao, Edelhölzer, Fichtennadeln, Pfeffer, Nelken, Lebkuchen, Minze, rote Paprika und Veilchen. Am Gaumen fleischig, saftig, samtig, dichte Frucht, feinwürzig, vielschichti...

    8,99 €

    pro Flasche

    Inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versandkosten Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

    0.75 Liter ( 11,99 € / Liter ) / 13.5% Alkohol

    Artikel: 118226

    RebsorteCabernet DorioCabernet MitosDornfelderPortugieser
    Barrique 12 Monate im Barrqiue
    Auszeichnungengenuss7.de: 90 Punkte
    Schmeckt zuRindergerichteRumpsteak
  • 2011er Weingut Albrecht Schwegler Solitär Rotwein trocken QbA konzentriert
    Für uns der beste Zweigelt des Landes

    2011er Weingut Albrecht Schwegler Solitär Rotwein trocken QbA

    Weingut Albrecht Schwegler - Deutschland / Württemberg

    auf Anfrage

    Ein Zweigelt wie Sie ihn sicherlich noch nie getrunken haben. Der Solitär von Schwegler ist ein reinsortiger Zweigelt, der für rund 60 Monate in Barriques ausgebaut wurde. Der Solitär verströmt ein sehr konzentriertes Bukett von Kirschen, Brombeeren, Zwetschgen, Pflaumen, Bitterschokolade, Mokka, Zeder, Graphit, Tabak, Mandeln, Vanille, Zimt, Lakritz, Minze, Thymian, Pfeffer und Veilchen. Am Gaumen konzentriert und dennoch elegant, dichte reife Frucht, feinwürzig, viel samtener Gerbstoff, enorme Tiefe, wunderbar saftig, vielschichtig, unwiderstehlicher Charme, bei aller Wärme auch mineralische Kühle, hochkomplex, perfekt integriertes Holz, voller Spannung und mit fast endlos langem Nachhall. 96 Punkte vom Falstaff und dem Zitat: "irgendwie nicht von dieser Welt. Groß!"

    Ein Zweigelt wie Sie ihn sicherlich noch nie getrunken haben. Der Solitär von Schwegler ist ein reinsortiger Zweigelt, der für rund 60 Monate in Barriques ausgebaut wurde. Der Solitär verströmt ein sehr konzentriertes Bukett von Kirschen, Brombeeren, Zwetschgen, Pflaumen, Bitterschokolade, Mokka, Zeder, Graphit, Tabak, Mandeln, Vanille, Zimt, Lakritz, Minze, Thymian, Pfeffer und Veilchen. Am Gaumen konzentriert und d...

    180,00 €

    pro Flasche

    Inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versandkosten Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

    0.75 Liter ( 240,00 € / Liter ) / 14.5% Alkohol

    Artikel: 121896

    RebsorteZweigelt
    Barrique 60 Monate im Barrqiuefranzösische Eiche
    Auszeichnungen96 Punkte vom Falstaff genuss7.de: 100 Punkte
    Schmeckt zuRindergerichteRinderschmorbratenRumpsteak
  • 2017er Markowitsch Rosé frisch knackig
    Ein Charmeur

    2017er Markowitsch Rosé

    Weingut Gerhard Markowitsch - Österreich / Carnuntum

    auf Anfrage

    Der Rosé von Gerhard Markowitsch wurde aus Zweigelt, Blaufränkisch und Cabernet Sauvignon erzeugt. Er zeigt eine sehr schöne und feinfruchtige Nase mit Aromen von Himbeeren, Erdbeeren, Grapefruit, Granatapfel, Kirschen, ein Hauch Kräuterwürze, Muskat und Veilchen. Am Gaumen frisch, saftig, zarter Schmelz, feinfruchtig, trocken, elegant, finessenreich und animierend.

    Der Rosé von Gerhard Markowitsch wurde aus Zweigelt, Blaufränkisch und Cabernet Sauvignon erzeugt. Er zeigt eine sehr schöne und feinfruchtige Nase mit Aromen von Himbeeren, Erdbeeren, Grapefruit, Granatapfel, Kirschen, ein Hauch Kräuterwürze, Muskat und Veilchen. Am Gaumen frisch, saftig, zarter Schmelz, feinfruchtig, trocken, elegant, finessenreich und animierend.

    7,49 €

    pro Flasche

    Inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versandkosten Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

    0.75 Liter ( 9,99 € / Liter ) / 13% Alkohol

    Artikel: 121461

    RebsorteBlaufränkisch Cabernet SauvignonZweigelt
    Barrique Der Wein wurde im Stahltank ausgebaut.
    Auszeichnungengenuss7.de: 87 Punkte
    Schmeckt zuAntipastiGarnelen oder Gambas vom GrillGarnelencocktailLachs, Thunfisch, Schwertfisch vom GrillPasteten

14 Artikel

pro Seite

1
Kundenzufriedenheit
Service

Kundenservice:
Mo. - Fr. 9-16 Uhr


Service-Telefon:
0 70 31 / 4 63 86 42


E-Mail:
info@genuss7.de

Newsletter

* Pflichtfeld