2018er Weingut Albrecht Schwegler Saphir Rotweincuvée trocke

Empfehlung

Die Spitze Württembergs

Die Rotweincuvée Saphir von Schwegler gehört zu den besten Weinen Deutschlands. Die Cuvée aus Zweigelt, Cabernet Franc, Merlot und Cabernet Sauvignon reifte für 24 Monate in neuen und gebrauchten Barriques. Die wunderschöen Nase zeigt Aromen von Cassis, Kirschen, Pflaumen, Brombeeren, Zeder, Espresso, Bitterschokolade, Nelken, Pfeffer, rote Paprika, Tabak, Minze, Thymian, Lorbeer, Fichtennadeln, Weissdorn und Veilchen. Am Gaumen druckvolle Eleganz, viel Fleisch, saftig, viel samtenes Tannin, wunderschöne Frucht, feinwürzig, vielschichtig, mineralische Kühle, süßlicher Tanninkern, betörend und fast endlos lange anhaltend. 95 Punkte von James Suckling.
wine-grape
Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Merlot, Zweigelt
wine-taste
trocken
Unsere Bewertung
94/100
Kundenbewertung
Selber bewerten
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
0.75 l (50,40 €/l)

Auf Lager, 1-2 Tage.

Nur noch 1 auf Lager!

Alc. 14,5%
Artikel 130339

Beschreibung / 2018er Weingut Albrecht Schwegler Saphir Rotweincuvée trocken QbA

Bei der Familie Schwegler ist das Sortiment der Spitzenweine nach Edelsteinen benannt. Die Schweglers bewirtschaftet in Korb, im Herzen des Remstals rund 7 Hektar Rebfläche. Auf rund 240 bis 450 Metern über dem Meeresspiegel, an den Talflanken der Keuperlandschaft, befinden sich die Weinberge der Schweglers. Auf den geologisch sehr unterschiedlichen Böden baut die Familie 12 verschiedene Rebsorten an. Die Rotweincuvée Saphir gehört zu den besten Weinen Württembergs. Die Cuvée aus Zweigelt, Cabernet Franc, Merlot und Cabernet Sauvignon reifte für 24 Monate in neuen und gebrauchten Barriques. Die wunderschöen Nase zeigt Aromen von Cassis, Kirschen, Pflaumen, Brombeeren, Zeder, Espresso, Bitterschokolade, Nelken, Pfeffer, rote Paprika, Tabak, Minze, Thymian, Lorbeer, Fichtennadeln, Weissdorn und Veilchen. Am Gaumen druckvolle Eleganz, viel Fleisch, saftig, viel samtenes Tannin, wunderschöne Frucht, feinwürzig, vielschichtig, mineralische Kühle, süßlicher Tanninkern, betörend und fast endlos lange anhaltend. 95 Punkte von James Suckling.

Mehr Informationen

Artikel Matchcode 121894
Jahrgang 2018
Rebsorten Detail 43 % Zweigelt 32 % Merlot 11 % Cabernet Sauvignon 11 % Cabernet Franc 3 % Cabertin
Alkoholgehalt 14,5
Trinktemperatur 16-18
Land Deutschland
Region Württemberg
Geschmack trocken
Verschlussart Kork
Lagerfähig bis 2028
Barrique mit Holz
Monate im Barrqiue 24
Winzer Weingut Albrecht Schwegler
Bio Produkt kein bio
genuss7-Bewertung 94
Weintyp kräftig rot
Speisen Pfeffersteak, Rindergerichte, Rinderschmorbraten, Rumpsteak
Bewertung 95 Punkte von James Suckling , genuss7.de: 94 Punkte
Auszeichnung von James Suckling, genuss7.de Punkte
Zutaten enthält Sulfite
potenziell allergenen Substanzen Sulfite
Verantwortlicher Weingut Albrecht Schwegler · Steinstr. 35 · 71404 Korb
Weight 1

Weingut

Weingut Albrecht Schwegler
Weingut Albrecht Schwegler

Das Familienweingut Schwegler liegt in Korb, mitten im Herzen des Remstals nahe Stuttgart. Albrecht und Andrea Schwegler erzeugen hier seit den 1990er Jahren mit viel Leidenschaft Spitzenrotweine aus regionalen und internationalen Rebsorten. Die zweite Generation Julia und Aaron Schwegler erweiterte das Angebot erfolgreich um Weißweine und ein eigenes Mixgetränk. Biologischer Anbau und sorgfältige Vinifikation machen jeden Tropfen zu einem unvergesslichen Genusserlebnis. Besonders die Rotweincuvée Granat ist ein wahrer Edeltropfen und zählt zu den besten 50 Weinen Deutschlands.

mehr Informationen
Eigene Bewertung schreiben
Nur registrierte Kunden können Bewertungen schreiben. Bitte anmelden oder registrieren