2023er Weingut Andres Weissburgunder und Chardonnay trocken

Empfehlung

Burgundische Eleganz

Die Cuvée aus Weissburgunder und Chardonnay wurde zum Teil im Eichenfass ausgebaut. Der Wein zeigt eine sehr schöne Nase mit Aromen von Birne, Melone, Aprikosen, Haselnuss, Mandeln, ein Hauch von Vanille und Akazienblüten. Am Gaumen mittelgewichtig, feinfruchtig, feiner Schmelz, finessenreich, feines Spiel, leicht salzige Art, elegant und sehr lange anhaltend.
wine-grape
Chardonnay, Weissburgunder
wine-taste
trocken
Unsere Bewertung
90/100
Kundenbewertung
Selber bewerten
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand

Auf Lager, 1-2 Tage.

Alc. 12,5%
Artikel 133285

Wine Taste

Wie schmeckt dieser Wein?

Das Geschmacksprofil können Sie hier ablesen

Leicht
Üppig
4
Sanft
Tanninhaltig
1
Trocken
Süß
3
Weich
Säurehaltig
4

Beschreibung / 2023er Weingut Andres Weissburgunder und Chardonnay trocken QbA

Sowohl der Andres Weissburgunder als auch der Chardonnay trocken zählen zu den herausragenden Weinen aus Deutschland. Sie repräsentieren die Region auf überzeugende Weise und bestehen jeweils aus einer einzigartigen Mischung aus 60% Weissburgunder und 40% Chardonnay. Geschmacklich sind beide Weine trocken und gehören damit zu den beliebten Vertretern des grünen Weintyps. Darüber hinaus sind sie vegan und folgen den strengen Standards des ökologischen Anbaus (DE-ÖKO-006).

Das Weingut Andres zeichnet sich durch eine außerordentlich exzellente Gutswein-Linie aus. Zugrunde liegen Trauben aus den eigenen Weinbergen, die von Michael und Thomas Andres unter Berücksichtigung ökologischer Richtlinien bewirtschaftet werden. Dieser hochwertige Wein wird durch ihre sorgfältige Pflege und Aufmerksamkeit zum Detail erst möglich.

Die Weissburgunder- und Chardonnay-Cuvée des Weinguts Andres bekommt ihren einzigartigen Charakter durch ihren Ursprung aus verschiedenen Lagen der Mittelhardt. Charakteristisch für diese Region sind die Böden, die von Buntsandsteinverwitterung, Kalkmergel und Lösslehm geprägt sind. Ausgewählt mit viel Bedacht und Sorgfalt, werden die Trauben streng selektiert gelesen und anschließend schonend gepresst. Nach einer spontanen Gärung reifen etwa zwei Drittel dieser besonderen Mischung im großen Holzfass.

Wenn man die Cuvée von Weissburgunder und Chardonnay näher unter die Lupe nimmt, entdeckt man eine außergewöhnlich schöne Nase mit Aromen von Birne, Melone, Aprikosen und Haselnuss. Dazu gesellen sich Mandeln, ein Hauch von Vanille und Akazienblüten. Diese facettenreiche Kombination setzt sich am Gaumen fort, wo der Wein mit einer mittelgewichtigen, feinfruchtigen Note und einem feinen Schmelz überzeugt. Die Finesse, das feine Spiel und die leicht salzige Art sind gekrönt von einer Eleganz und Langlebigkeit, die diesen Wein unverwechselbar machen.

Mehr Informationen

Artikel Matchcode 133285
Jahrgang 2023
Rebsorten Detail 40 % Chardonnay 60 % Weissburgunder
Alkoholgehalt 12,5
Säure (Gramm) 6,2
Restzucker (Gramm) 4,8
Trinktemperatur 8-12
Land Deutschland
Region Pfalz
Geschmack trocken
Verschlussart Edel Schraubverschluss / Stelvin Caps
Lagerfähig bis 2028
Barrique mit Holz
Winzer Weingut Andres
Bio Produkt öko-/biolog. Anbau (DE-ÖKO-006)
Biokontrolle DE-ÖKO-039
Vegan ist vegan
genuss7-Bewertung 90
Weintyp frisch aromatisch
Speisen Geflügel, Hartkäse aus Spanien und Italien, Kalb, Kürbisgerichte, Lachs, Thunfisch, Schwertfisch vom Grill
Bewertung genuss7.de: 90 Punkte
Auszeichnung von genuss7.de Punkte
Zutaten

enthält Sulfite

potenziell allergenen Substanzen Sulfite
Verantwortlicher Weingut Andres GbR, Weinstrasse 6, 67146 Deidesheim
Weight 1

Weingut

Weingut Andres
Weingut Andres
Was Weingut Andres in Deidesheim wird seit 2015 von den beiden Brüdern Michael und Thomas geführt. Hier an der Mittelhaardt führen sie das Familienerbe weiter und haben sich dem biodynamischen Weinbau verschrieben. Gleich 2016 haben sie auf ökologischen Weinbau umgestellt. Die Brüder tun alles dafür, die von der Natur gegebene Qualität optimal entstehen zu lassen. Sie beobachten die gegebenen Verhältnisse und greifen so wenig wie möglich in die natürliche Entstehung der Weine ein. Als Basis dazu dient die Mittelhaardt mit ihren unterschiedlichen Bodentypen und Klimabedingungen in den einzelnen Parzellen. Von kargem Buntsandstein bis zu üppigem Kalkmergel ist eine ungeheure Bandbreite vertreten. Jahr für Jahr gilt es diese Unterschiede herauszuarbeiten. Was alle vereint, ist die Mineralität geprägt durch den Boden und die dadurch gegebene Unterschiedlichkeit in den Weinen. Das Ergebnis gibt ihnen Recht!
mehr Informationen

Wir haben andere Produkte gefunden, die Ihnen gefallen könnten! Für diesen Wein.

Die sommerlich frische Burgunder-Cuvée
sehr beliebt
wine-grower
Thomas Hensel Pfalz, Deutschland
wine-grape
Chardonnay, Weissburgunder
wine-taste
Trocken

Unsere Bewertung

87/100

Kundenbewertung

9,99 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand

Auf Lager, 1-2 Tage.

[Lebensmittelangaben]
0.75 l (13,32 €/l)
12.5% Alk.
Artikel: 133127
Frisch und cremig
  • vegan
  • frisch-aromatisch
wine-grower
Weingut Karl Pfaffmann (Markus Pfaffmann) Pfalz, Deutschland
wine-grape
Grauburgunder
wine-taste
Trocken

Unsere Bewertung

87/100

Kundenbewertung

7,49 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand

Auf Lager, 1-2 Tage.

[Lebensmittelangaben]
0.75 l (9,99 €/l)
12.5% Alk.
Artikel: 133097
Vom Chardonnay-Spezialisten
  • frisch-aromatisch
sehr beliebt
wine-grower
Weingut Milch Rheinhessen, Deutschland
wine-grape
Chardonnay
wine-taste
Trocken

Unsere Bewertung

89/100

Kundenbewertung

9,49 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand

Auf Lager, 1-2 Tage.

[Lebensmittelangaben]
0.75 l (12,65 €/l)
13% Alk.
Artikel: 132763
Ein wunderbarer Cremant
  • frisch-aromatisch
wine-grower
Tissot-Maire Jura, Frankreich
wine-grape
Chardonnay
wine-taste
Trocken

Unsere Bewertung

88/100

Kundenbewertung

13,49 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand

Auf Lager, 1-2 Tage.

[Lebensmittelangaben]
0.75 l (17,99 €/l)
12% Alk.
Artikel: 128751
Eigene Bewertung schreiben
Nur registrierte Kunden können Bewertungen schreiben. Bitte anmelden oder registrieren
Neu in unserem Sortiment - 2023er Weingut Andres Weissburgunder und Chardonnay trocken QbA