2020er Weingut Dönnhoff Riesling Roxheimer Höllenpfad trocke

94 Punkte von Parker und 95 Punkte von Suckling

Der Riesling aus dem Roxheimer Höllenpfad wurde zum Teil im großen Holzfass ausgebaut. Die wunderschöne Nase zeigt Aromen von Aprikosen, Grapefruit, Apfel, Quitten, Rosmarin, Pfeffer, Kräuterheu und Ginster. Am Gaumen knackig, salzige Mineralität, glasklare Frucht, finessenreich, animierendes Spiel, feinwürzig und sehr sehr lang. 94 Punkte von Robert Parker (September 2021 Week 4, The Wine Advocate) und 95 Punkte von James Suckling.
wine-grape
Riesling
wine-taste
trocken
Unsere Bewertung
95/100
Kundenbewertung
Selber bewerten
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
0.75 l (29,32 €/l)

Nicht lieferbar

Alc. 12,5%
Artikel 130436

Wine Taste

Beschreibung / 2020er Weingut Dönnhoff Riesling Roxheimer Höllenpfad trocken Erste Lage

Die Lage Roxheimer Höllenpfad ist als Erste Lage klassifiziert. Die berühmte Steillage befindet sich in einem kleinen Seitental der mittleren Nahe. Der alte Name Höllenpfad beschreibt einen besonderen Weinberg. Das Wort "Hölle" steht dabei für den steilen Hang und sicherlich auch für die Farbe des roten Sandsteins, der hier den Berg so außergewöhnlich prägt. Durch das Rot des Bodens strahlt die Landschaft in der Abendsonne oft in einem warmen Licht. Vielleicht ist die Bezeichnung "Hölle" aber auch durch die Weinbauern entstanden wegen der anstrengenden Arbeit in dieser steilen Lage. Die Riesling-Reben stehen hier auf dem warmen Sandstein des Rotliegenden. Der Riesling aus dem Roxheimer Höllenpfad wurde zum Teil im großen Holzfass vergoren und ausgebaut, ein Teil auch im Edelstahltank. Die wunderschöne Nase zeigt Aromen von Aprikosen, Grapefruit, Apfel, Quitten, Rosmarin, Pfeffer, Kräuterheu und Ginster. Am Gaumen knackig, salzige Mineralität, glasklare Frucht, finessenreich, animierendes Spiel, feinwürzig und sehr sehr lang. 94 Punkte von Robert Parker (September 2021 Week 4, The Wine Advocate) und 95 Punkte von James Suckling.

Mehr Informationen

Artikel Matchcode 130436
Jahrgang 2020
Rebsorten Detail Riesling
Alkoholgehalt 12,5
Trinktemperatur 10-14
Land Deutschland
Region Nahe
Geschmack trocken
Verschlussart Kork
Lagerfähig bis 2036
Barrique ohne Holz
Winzer Weingut Dönnhoff
Bio Produkt kein bio
genuss7-Bewertung 95
Weintyp frisch aromatisch
Speisen Fisch, Sushi
Bewertung 94 Punkte Robert Parker, 95 Punkte Robert Parker, genuss7.de: 95 Punkte
Auszeichnung von James Suckling, Robert Parker, genuss7.de Punkte
Zutaten

enthält Sulfite

potenziell allergenen Substanzen Sulfite
Verantwortlicher Weingut H. Dönnhoff, Bahnhofstraße 11, 55585 Oberhausen an der Nahe
Weight 1

Weingut

Weingut Dönnhoff
Weingut Dönnhoff

Das Weingut Helmut Dönnhoff an der Nahe produziert einzigartige Weissweine von höchster Qualität. Die Schwerpunkte liegen auf Rebpflege im Weinberg und der Kellerarbeit mit extremer Sauberkeit und Akribie. Erleben Sie mit einer Flasche Dönnhoff das Terroir der Region und erfahren Sie selbst, warum er zu den besten Winzern der Welt zählt.

mehr Informationen

Wir haben andere Produkte gefunden, die Ihnen gefallen könnten! Für diesen Wein.

Großes von der Saar
wine-grower
Van Volxem Mosel-Saar-Ruwer, Deutschland
wine-grape
Riesling
wine-taste
Trocken

Unsere Bewertung

92/100

Kundenbewertung

20,99 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand

Auf Lager, 1-2 Tage.

[Lebensmittelangaben]
0.75 l (27,99 €/l)
12% Alk.
Artikel: 131170
Eigene Bewertung schreiben
Nur registrierte Kunden können Bewertungen schreiben. Bitte anmelden oder registrieren
Winzerseite - Dönnhoff Riesling Roxheimer Höllenpfad 2021 | Deutschland Nahe