gehaltvoll weiss
Bewertung schreiben
Einfach ungeheuer gut

2016er Weingut Geheimer Rat Dr. von Bassermann-Jordan Riesling Forster Ungeheuer GG

Öko-/Biolog. Anbau (DE-ÖKO-006)
Weingut Bassermann-Jordan - Deutschland / Pfalz

auf Anfrage

Der Riesling aus dem Forster Ungeheuer wurde im großen Holzfass spontan vergoren. Der Wein zeigt eine wunderschöne Nase mit Aromen von Aprikosen, Grapefruit, Orangenzesten, Pfirsich, gelber Apfel, Feuerstein, Brioche, Kräuterwiese und florale Akzente. Am Gaumen rassig, tief mineralisch, zupackende Eleganz, feiner Schmelz, wunderschöne Frucht, zarte Würze, enorme Finesse und ein fast endlos langer Nachhall.

Lieferzeit: sofort

Verfügbarkeit: Nicht auf Lager

39,90 €

pro Flasche

Inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versandkosten Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

0.75 Liter ( 53,20 € / Liter ) / 13% Alkohol

Artikel: 121939

Weingut Bassermann-Jordan
Weingut Bassermann-Jordan

Die Geschichte des Weinguts Bassermann-Jordan ist die Geschichte einer Familiendynastie, die den Qualitätsweinbau mit begründet hat und seit knapp 300 Jahren maßgeblich beeinflusst. Bassermann-Jordan steht seit jeher für erstklassige Lagen. Die Weinberge in Forst, Deidesheim und Ruppertsberg umfassen 49 Hektar Rebfläche in 20 Einzellagen... mehr Informationen

Alternativen zu diesem Wein
  1. 2014er Weingut von Winning Forster Riesling U 500 trocken QbA

    2014er Weingut von Winning Forster Riesling U 500 trocken QbA

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage

    Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

    31,99 €

    pro Flasche

    Inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versandkosten Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
  2. 2015er Weingut Albrecht Schwegler Rock´n´Roll Weißweincuvée trocken QbA

    2015er Weingut Albrecht Schwegler Rock´n´Roll Weißweincuvée trocken QbA

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage

    Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

    33,00 €

    pro Flasche

    Inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versandkosten Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
  3. 2016er Weingut Albrecht Schwegler Chardonnay Reserve trocken QbA

    2016er Weingut Albrecht Schwegler Chardonnay Reserve trocken QbA

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage

    Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

    33,00 €

    pro Flasche

    Inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versandkosten Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
  4. 2016er Weingut Dönnhoff Felsenberg Riesling trocken Grosses Gewächs

    2016er Weingut Dönnhoff Felsenberg Riesling trocken Grosses Gewächs

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage

    Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

    34,99 €

    pro Flasche

    Inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versandkosten Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
  5. 2016er Weingut Rings Ungsteiner Weilberg Riesling GG trocken QbA

    2016er Weingut Rings Ungsteiner Weilberg Riesling GG trocken QbA

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage

    Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

    34,99 €

    pro Flasche

    Inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versandkosten Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
  6. 2016er Weingut Rings Kallstadter Saumagen Riesling GG trocken QbA

    2016er Weingut Rings Kallstadter Saumagen Riesling GG trocken QbA

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage

    Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

    35,99 €

    pro Flasche

    Inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versandkosten Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Im Angebot
  1. Pere Ventura Tresor Reserva Brut Nature DO Magnum

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage

    25,99 €

    23,13 €

    pro Flasche

    Inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versandkosten
  2. Pere Ventura Cava Cupatge d&acute,Honor DO

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage

    22,59 €

    18,07 €

    pro Flasche

    Inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versandkosten
  3. Niepoort Ruby DOC

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage

    12,39 €

    9,91 €

    pro Flasche

    Inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versandkosten
Bewertung schreiben

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sternebewertung:
hervorragend

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: 2016er Weingut Geheimer Rat Dr. von Bassermann-Jordan Riesling Forster Ungeheuer GG

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Bewertung

Beschreibung

Am westlichen Hang der pfälzer Weinbaugemeinde Forst befindet sich die wohl bekannteste Forster Weinbergslage, das Ungeheuer. Schon 1828 wurden die pfälzischen Weinbergslagen von den damaligen königlich-bayerischen Behörden steuerlich bewertet und in Bonitätsklassen eingeteilt. Die Weinberge der Mittelhaardt in und um Forst zählen hierin zu den am höchsten bewerteten Lagen. Die Weinberge in Forst werden im Westen vom Basaltbergrücken des Haardtgebirges geschützt. Schon Johann Philipp Bronner (1792-1864) beschrieb die spezielle Situation in Forst wie folgt: Forst liegt in der Mitte eines Halbzirkels, der durch eine ziemlich hohe Gebirgswand geschlossen, und wie zu Deidesheim von keinem Taleinschnitt des Gebirges beieinträchtigt wird, wodurch die Wärme sich uneingeschränkt sammeln und wohltätig einwirken kann. (aus: BRONNER, JOHANN PHILIPP: Der Weinbau am Haardtgebirge von Landau bis Worms, Heidelberg 1833). Nach einer Anekdote schätzte Otto von Bismarck den Wein aus dem Ungeheuer Dieses Ungeheuer schmeckt mir ungeheuer. Tatsächlich aber rührt die Namensgebung von einem Personennamen; in Deidesheim gab es im 17.Jh. einen Stadtschreiber mit Namen Johann Adam Ungeheuer. Die Lage Ungeheuer ist nach Süd und Südost ausgerichtet, 60 % hängig und zum Waldrand hin ansteigend, 40 % flach. Nach der Klassifizierung auf der Grundlage des königlichen bayrischen Grundsteuergesetzes von 1828 zählt das UNGEHEUER zur absoluten Spitze der Pfalz. Die Reben stehen auf Buntsandstein mit Kalkgeröll und Basalt. Die von Hand gelesenen Trauben wurden in 1200 Liter-Holzfässern vergoren und bis in den Mai hinein auf der Feinhefe belassen. Der Wein zeigt eine wunderschöne Nase mit Aromen von Aprikosen, Grapefruit, Orangenzesten, Pfirsich, gelber Apfel, Feuerstein, Brioche, Kräuterwiese und florale Akzente. Am Gaumen rassig, tief mineralisch, zupackende Eleganz, feiner Schmelz, wunderschöne Frucht, zarte Würze, enorme Finesse und ein fast endlos langer Nachhall.

Jahrgang 2016
Füllmenge 0.75
Maßeinheit Liter
Rebsorten Riesling
Säure (Gramm) 8.1
Restzucker (Gramm) 2.3
Trinktemperatur 10-12
Land Deutschland
Region Pfalz
Geschmack trocken
Verschlussart Kork
Lagerfähig bis 2030
Barrique ohne Holz
Winzer Weingut Bassermann-Jordan
Bio Produkt bio
genuss7-Bewertung 96
Weintyp gehaltvoll weiß
Schmeckt zu Geflügel, Gemüseauflauf
Auszeichnungen 92 Punkte von Robert Parker, genuss7.de: 96 Punkte
Auszeichnung von genuss7.de Punkte, Robert Parker
Zutaten enthält Sulfite
potenziell allergenen Substanzen Sulfite
Verantwortlicher Weingut Geheimer Rat Dr. von Bassermann-Jordan, Kirchgasse 10, 67146 Deidesheim
Alkoholgehalt 13% Alkohol

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: 2016er Weingut Geheimer Rat Dr. von Bassermann-Jordan Riesling Forster Ungeheuer GG

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Bewertung

Schmeckt zu

Diesen Wein genießen Sie am besten zu:

  • Geflügel
  • Gemüseauflauf

Kunden kauften auch

Kundenzufriedenheit
Service

Kundenservice:
Mo. - Fr. 9-16 Uhr


Service-Telefon:
0 70 31 / 4 63 86 42


E-Mail:
info@genuss7.de

Newsletter

* Pflichtfeld