Im Angebot
  1. 2021er Weingut Hermann Dönnhoff Riesling Höllenpfad im Mühlenberg GG

    2021er Weingut Hermann Dönnhoff Riesling Höllenpfad im Mühlenberg GG

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
    54,99 €
    0,75 liter (73,32 € / liter)
    13% Alkohol
    Artikel: 130438
  2. 2021er Santa Cristina White IGT

    2021er Santa Cristina White IGT

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
    Sonderangebot 7,89 € Normalpreis 8,49 €
    0,75 liter (10,52 € / liter)
    12% Alkohol
    Artikel: 130394
  3. 2021er Joachim Heger Grauburgunder trocken Q sonett QbA

    2021er Joachim Heger Grauburgunder trocken Q sonett QbA

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
    Sonderangebot 8,49 € Normalpreis 8,99 €
    0,75 liter (11,32 € / liter)
    13% Alkohol
    Artikel: 130320
schwer oder restsüß
Eine Versuchung

2018er Weingut Hammel & Cie Gewürztraminer und Riesling Nobel & Süß QbA

auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
Die Süßweincuvée Nobel & Süss wurde aus Gewürztraminer und Scheurebe erzeugt. Der Wein zeigt eine betörende Nase mit Aromen von Grapefruit, Cassis, Maracuja, Apfel, Birne, Muskat, getrocknete Rosen, ein Hauch Botrytis und Waldblütenhonig. Am Gamen wunderbar aromatisch, dichte Frucht, zarte Würze, betörender Schmelz, feines Spiel, tolle Balance, vielschichtig, enorme Tiefe und ein fast endlos langer Nachhall.
8,99 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
0,5 liter (17,98 € / liter)
8% Alkohol
Artikel: 129191
Hammel & Cie
Hammel & Cie

Nördlich von Bad Dürkheim, unmittelbar an der Pfälzer Weinstraße, in der mildesten Klimazone Deutschlands gelegen, befindet sich das Weingut Hammel & Cie. Die Familie Hammel betreibt, hier in Kirchheim, seit 1723 Weinbau. Inzwischen wird das Weingut von den beiden Brüdern Martin und Christoph Hammel in der 8.... mehr Informationen

Nobel & Süss taufte Christoph Hammel seine süße Cuvée aus Gewürztraminer und Scheurebe. Christoph verzichtet auf die Nennung von Prädikaten, daher schreibt er hier nicht Beerenauslese drauf, welcher der Wein aber entsprechen würde. Dieser wunderbar aromatische Wein zeigt eine betörende Nase mit Aromen von Grapefruit, Cassis, Maracuja, Apfel, Birne, Muskat, getrocknete Rosen, ein Hauch Botrytis und Waldblütenhonig. Am Gamen wunderbar aromatisch, dichte Frucht, zarte Würze, betörender Schmelz, feines Spiel, tolle Balance, vielschichtig, enorme Tiefe und ein fast endlos langer Nachhall.
Mehr Informationen
Jahrgang 2018
Rebsorten Gewürztraminer Riesling
Alkoholgehalt 8
Trinktemperatur 8-10
Land Deutschland
Region Pfalz
Geschmack süß
Verschlussart Edel Schraubverschluss / Stelvin Caps
Lagerfähig bis 2029
Barrique ohne Holz
Winzer Hammel & Cie
Bio Produkt kein bio
genuss7-Bewertung 91
Weintyp schwer oder restsüß
Speisen Apfelkuchen oder Tarte, Asiatische Gerichte
Bewertung genuss7.de: 91 Punkte
Auszeichnung von Auszeichnung, genuss7.de Punkte
Zutaten enthält Sulfite
potenziell allergenen Substanzen Sulfite
Verantwortlicher Weingut Hammel GmbH, 67281 Kirchheim
Weight 1