gehaltvoll weiß
Unglaublich gut

2018er Weingut Karl Pfaffmann Chardonnay Grande Reserve trocken QbA

Weingut Karl Pfaffmann (Markus Pfaffmann) - Deutschland / Pfalz

auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
Die grandiose Chardonnay Grande Reserve von Pfaffmann reifte in Barriques. Der Wein zeigt eine wunderschöne Nase mit Aromen von Honigmelone, Ananas, Orangenzesten, Grapefruit, Birne, Banane, Mango, gebrannte Mandeln, zarte Noten von Buttertoast, etwas Vanille, Nelken, Heu und Akazienblüten. Am Gaumen füllig, trotz gebündelter Kraft auch sehr elegant, finessenreich, wunderschöne Frucht, zartes Holz, feinwürzig, betörender Schmelz, saftig, animierendes Spiel und ein sehr langer Nachhall.
Nur noch 10 auf Lager

Verfügbarkeit: Auf Lager

24,99 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
0,75 Liter (33,32 € / Liter) /
13,5% Alkohol
Artikel: 128756
Weingut Karl Pfaffmann (Markus Pfaffmann)
Weingut Karl Pfaffmann (Markus Pfaffmann)

<p>In der Pfalz zwischen Landau und Neustadt an der Weinstraße, eingebettet in sanft ansteigende Weinberge, findet man das kleine Dorf Walsheim, das heute etwa 520 Einwohner hat. Die meisten Bewohner leben von der Bebauung der 220 Hektar Rebflächen rund um das Dorf. In der Geschichte des Weingutes Karl... mehr Informationen

Artikelbeschreibung
Details
Die Weine der Grande Reserve Linie von Markus Pfaffmann werden nur in den besten Jahren erzeugt und sind streng limitiert. Markus Pfaffmann verwendet für seine Grande Reserve vom Chardonnay nur Trauben aus der Spitzenlage Walsheimer Silberberg. Hier stehen die französischen Reben auf kalkhaltigen Böden. Die gesunden und reifen Trauben wurden von Hand gelesen und im Weingut nochmals streng selektiert. Daraufhin wurden die Trauben heruntergekühlt und erst am nächsten Tag angepresst und im Edelstahltank vergoren. Anschließend reifte der Wein für rund 12 Monate auf der Feinhefe in Barriques aus französischer Eiche. Die Chardonnay Grande Reserve zeigt eine wunderschöne Nase mit Aromen von Honigmelone, Ananas, Orangenzesten, Grapefruit, Birne, Banane, Mango, gebrannte Mandeln, zarte Noten von Buttertoast, etwas Vanille, Nelken, Heu und Akazienblüten. Am Gaumen füllig, trotz gebündelter Kraft auch sehr elegant, finessenreich, wunderschöne Frucht, zartes Holz, feinwürzig, betörender Schmelz, saftig, animierendes Spiel und ein sehr langer Nachhall.
Zusatzinformation
Zusatzinformation
Jahrgang 2018
Rebsorten Chardonnay
Säure (Gramm) 6.5
Restzucker (Gramm) 3
Trinktemperatur 10-14
Land Deutschland
Region Pfalz
Geschmack trocken
Aromaspektrum Nein
Charakteristik Nein
Verschlussart Kork
Lagerfähig bis 2027
Barrique mit Holz
Barrqiuetyp französische Eiche
Monate im Barrqiue 12
Winzer Weingut Karl Pfaffmann (Markus Pfaffmann)
Bio Produkt kein bio
Biokontrolle Nein
Vegan Nein
genuss7-Bewertung 95
Weintyp gehaltvoll weiß
Speisen Geflügel, Gemüseauflauf, Hartkäse aus Spanien und Italien, Kalb, Kartoffelsuppe, Käsefondue, Käseplatte, Kürbisgerichte, Pasta in Sahnesauce, Pasteten, Quiche, Raclette, Spanferkel
Bewertung genuss7.de: 95 Punkte
Auszeichnung von Auszeichnung, genuss7.de Punkte
Zutaten enthält Sulfite
potenziell allergenen Substanzen Sulfite
Verantwortlicher Weingut Karl Pfaffmann, Nußdorfer Straße 2, 76833 Walsheim
Gewicht 1
Kundenmeinungen
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung
Sie bewerten den Artikel: 2018er Weingut Karl Pfaffmann Chardonnay Grande Reserve trocken QbA
Wie bewerten Sie diesen Artikel? *
  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Bewertung
Kundenzufriedenheit
Service

Kundenservice:
Mo. - Fr. 9-16 Uhr


Service-Telefon:
0 70 31 / 4 63 86 42


E-Mail:
info@genuss7.de

Newsletter

* Pflichtfeld

-