Im Angebot
  1. 2022er Hammel & Cie Blaue Stunde Chardonnay & Sauvignon Blanc trocken QbA

    2022er Hammel & Cie Blaue Stunde Chardonnay & Sauvignon Blanc trocken QbA

    Sonderangebot 7,99 € Normalpreis 8,99 €
    0,75 liter (10,65 € / liter)
    12,5% Alkohol
    Artikel: 131097
  2. 2017er Bodegas Huerta de Albala Taberner VdT

    2017er Bodegas Huerta de Albala Taberner VdT

    Sonderangebot 19,97 € Normalpreis 23,99 €
    0,75 liter (26,63 € / liter)
    15,5% Alkohol
    Artikel: 131086
  3. 2019er Bodegas Muga El Anden de la Estacion DOCa

    2019er Bodegas Muga El Anden de la Estacion DOCa

    Sonderangebot 10,37 € Normalpreis 12,99 €
    0,75 liter (13,83 € / liter)
    14% Alkohol
    Artikel: 131083
gehaltvoll weiß
Kräftig und elegant

2019er Weingut Klumpp Grauburgunder Tonmergel trocken QbA

auf Anfrage
Der Grauburgunder Tonmergel von Klumpp wurde im gebrauchten Tonneaux ausgebaut. Er zeigt eine sehr schöne Nase mit Aromen von Birne, Apfel, Mirabellen, etwas Zitrus, Marzipan, Haselnuss, Brioche, etwas Vanille, Feuerstein, Kamille und weiße Blüten. Am Gaumen füllig, feiner Saft, finessenreich, zartes Spiel, feinfruchtig, elegant, schöner Schmelz und ein sehr langer Nachhall.
14,99 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
0,75 liter (19,99 € / liter)
13% Alkohol
Artikel: 126031
Weingut Klumpp
Weingut Klumpp

Das Weingut Klumpp liegt im nordbadischen Bruchsal. Es wurde 1983 von Ulrich und Marietta Klumpp gegründet. Beide waren Quereinsteiger und begannen in einem kleinen Hinterhof mit dem Ausbau der Weine. 1990 wagte man den Schritt zum Bau eines Weingutsgebäudes am Stadtrand von Bruchsal. 1996 wurden die kompletten... mehr Informationen

Der Kraichgau ist im topografischen Sinn eine Mulde, die vor etwa 65 Millionen Jahren durch die Anhebung von Odenwald und Schwarzwald entstanden ist. Aus dem Oberrheingraben haben sich dann im Eiszeitalter große Mengen fruchtbarer Löss angelagert. Vor allem aber die tektonischen verwerfungen des Ausgangsgesteins machen die Böden so einzigartig und facettenreich. Auf kleinstem Raum finden sich Buntsandstein, Muschelkalk und Keuper. Rund die Hälfte der Weinberge sind mit Rotweinreben bestockt. Nach selektiver Handlese werden die Trauben nur mit Hilfe der Schwerkraft bewegt. Die Ortswein-Linie steht Weine von alten Burgunder-Reben die über einen Hauch von Holz verfügen. Der Grauburgunder Tonmergel stammt von rund 30 Jahre alten Reben, die auf rotem Tonmergel stehen. Die Trauben wurden in den frühen Morgenstunden von Hand gelesen und auf dem schnellsten Weg in die Kellerei gebracht. Nach der alkoholischen Gärung reifte der Wein für rund 6 Monate in gebrauchten Tonneaux. Der Grauburgunder Tonmergel zeigt eine sehr schöne Nase mit Aromen von Birne, Apfel, Mirabellen, etwas Zitrus, Marzipan, Haselnuss, Brioche, etwas Vanille, Feuerstein, Kamille und weiße Blüten. Am Gaumen füllig, feiner Saft, finessenreich, zartes Spiel, feinfruchtig, elegant, schöner Schmelz und ein sehr langer Nachhall.
Mehr Informationen
Jahrgang 2019
Rebsorten Grauburgunder
Alkoholgehalt 13
Säure (Gramm) 6.5
Restzucker (Gramm) 1.8
Trinktemperatur 10-12
Land Deutschland
Region Baden
Geschmack trocken
Verschlussart Kork
Barrique mit Holz
Winzer Weingut Klumpp
Bio Produkt kein bio
genuss7-Bewertung 90
Weintyp gehaltvoll weiß
Speisen Geflügel, Kalb
Bewertung genuss7.de: 90 Punkte
Auszeichnung von genuss7.de Punkte
Zutaten enthält Sulfite
potenziell allergenen Substanzen Sulfite
Verantwortlicher Weinhaus Klumpp GmbH, Heidelbergerstraße 100, 76646 Bruchsal
Weight 1
Eigene Bewertung schreiben
Nur eingetragene Benutzer können Rezensionen schreiben. Bitte einloggen oder erstellen Sie einen Account