frisch knackig
Aus Spätburgundertrauben

2020er Weingut Milch Blanc de Noir trocken QbA

Weingut Milch - Deutschland / Rheinhessen

auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
Der Blanc de Noir von Karl-Hermann Milch wurde aus Spätburgunder erzeugt. Er zeigt eine sehr schöne Nase mit Aromen von Granatapfel, Grapefruit, Himbeeren, Johannisbeeren, Mandeln, ein Hauch von Nelken, Rosen und Melisse. Am Gaumen frisch, saftig, feinfruchtig, zarte Würze, schönes Spiel, sehr elegant, zeigt Finesse und einen langen Nachhall.
Nur noch 5 auf Lager

Verfügbarkeit: Auf Lager

8,99 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
0,75 Liter (11,99 € / Liter) /
12,5% Alkohol
Artikel: 128352
Weingut Milch
Weingut Milch

Als sich die Familie Milch 1926 in einer ehemaligen Getreidemühle in Monsheim niederließ, wurde der Grundstein für das heutige Weingut gelegt. Bis in die 1980er Jahre wurde der Betrieb als Mischbetrieb geführt, erst dann wurde der Betrieb auf reinen Weinbau umgestellt. Als im Jahr 2001 dann Karl-Hermann Milch... mehr Informationen

Artikelbeschreibung
Details
Ein Blanc de Noir ist ein Weißwein der aus roten Trauben erzeugt wurde. Die roten Farbstoffe befinden sich vor allem in den Schalen der Beeren. Werden die Trauben sofort nach der Ernte gekeltert, bleibt dem Saft nur wenig Zeit diese Farbstoffe aus den Schalen zu lösen. Der Blanc de Noir von Karl-Hermann Milch wurde aus Spätburgunder erzeugt. Der Großteil des Weins wurde im Edelstahltank ausgebaut, ein kleiner Teil auch im Eichenfass. Der Blanc de Noir zeigt eine sehr schöne Nase mit Aromen von Granatapfel, Grapefruit, Himbeeren, Johannisbeeren, Mandeln, ein Hauch von Nelken, Rosen und Melisse. Am Gaumen frisch, saftig, feinfruchtig, zarte Würze, schönes Spiel, sehr elegant, zeigt Finesse und einen langen Nachhall.
Zusatzinformation
Zusatzinformation
Jahrgang 2020
Rebsorten Spätburgunder
Säure (Gramm) 6.7
Restzucker (Gramm) 6.1
Trinktemperatur 8-10
Land Deutschland
Region Rheinhessen
Geschmack trocken
Aromaspektrum Nein
Charakteristik Nein
Verschlussart Edel Schraubverschluss / Stelvin Caps
Lagerfähig bis 2022
Barrique ohne Holz
Barrqiuetyp Nein
Monate im Barrqiue Nein
Winzer Weingut Milch
Bio Produkt kein bio
Biokontrolle Nein
Vegan Nein
genuss7-Bewertung 89
Weintyp frisch knackig
Speisen Linsensalat, Nieren, Spanferkel
Bewertung genuss7.de: 89 Punkte
Auszeichnung von genuss7.de Punkte
Zutaten enthält Sulfite
potenziell allergenen Substanzen Sulfite
Verantwortlicher Weingut Milch, Mühlstraße 14, 67590 Monsheim
Gewicht 1
Kundenmeinungen
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung
Sie bewerten den Artikel: 2020er Weingut Milch Blanc de Noir trocken QbA
Wie bewerten Sie diesen Artikel? *
  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Bewertung
Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein
Jochens Weinempfehlungen des Monats - August Jochens Weinempfehlungen des Monats - August

Regulärer Preis: 71,64 €

Special Price 64,48 €

Kundenzufriedenheit
Service

Kundenservice:
Mo. - Fr. 9-16 Uhr


Service-Telefon:
0 70 31 / 4 63 86 42


E-Mail:
info@genuss7.de

Newsletter

* Pflichtfeld

-