kräftig rot
Der Orts-Spätburgunder mit Klasse

2015er Weingut Rudolf Fürst Bürgstädter Spätburgunder trocken QbA

Weingut Rudolf Fürst - Deutschland / Franken

auf Anfrage
Der Bürgstädter Spätburgunder von Paul Fürst wurde im Holzfass ausgebaut. Er zeigt eine wunderschöne Nase mit Aromen von Himbeeren, Kirschen, Hagebutte, Johannisbeeren, Schlehe, Unterholz, Tabak, Kakao, Rauchfleisch, Nelken, Fichtennadeln, Rosen und Veilchen. Am Gaumen perfekt balancierter Druck, fleischig, viel Saft, samtig, feinwürzige Frucht, sehr elegant, vielschichtig, mineralische Kühle, toller Zug und sehr lange anhaltend.

Verfügbarkeit: Nicht auf Lager

26,99 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
0,75 Liter (35,99 € / Liter) /
13% Alkohol
Artikel: 120618
Weingut Rudolf Fürst

Seit dem Jahr 2007 wird das Weingut Rudolf Fürst von Paul und Sohn Sebastian Fürst geführt. Hier, ganz im Westen des Frankenlandes im Maintal zwischen Spessart und Odenwald liegen die Weinorte Churfrankens und stellen dort mit Klima und Boden eine Fränkische Besonderheit dar. Weinbau wird von der Familie... mehr Informationen

Artikelbeschreibung
Details
Das Weingut Rudolf Fürst ist einer der großen Burgunderspezialisten Deutschlands. Die Spätburgunder von Paul Fürst gehören zu den Besten Frankens, aber auch ganz Deutschlands. Der Bürgstädter Spätburgunder stammt zum Großteil aus dem Centgrafenberg. Hier sind die Böden sehr stark von Buntsandstein-Verwitterung geprägt. Die Trauben wurden streng selektiert und sanft gepresst. Die traditionelle Maischegärung fand in offenen Bottichen statt und der anschließende Ausbau im Barrique und großen Holzfass. Der Bürgstäddter Spätburgunder zeigt eine wunderschöne Nase mit Aromen von Himbeeren, Kirschen, Hagebutte, Johannisbeeren, Schlehe, Unterholz, Tabak, Kakao, Rauchfleisch, Nelken, Fichtennadeln, Rosen und Veilchen. Am Gaumen perfekt balancierter Druck, fleischig, viel Saft, samtig, feinwürzige Frucht, sehr elegant, vielschichtig, mineralische Kühle, toller Zug und sehr lange anhaltend.
Zusatzinformation
Zusatzinformation
Jahrgang 2015
Rebsorten Spätburgunder
Säure (Gramm) Nein
Restzucker (Gramm) Nein
Trinktemperatur 16-18
Land Deutschland
Region Franken
Geschmack trocken
Aromaspektrum Nein
Charakteristik Nein
Verschlussart Kork
Lagerfähig bis 2026
Barrique mit Holz
Barrqiuetyp Nein
Monate im Barrqiue Nein
Winzer Weingut Rudolf Fürst
Bio Produkt kein bio
Vegan Keine Angabe
genuss7-Bewertung 93
Weintyp kräftig rot
Speisen Coq au Vin, Kaninchen, Lachs, Thunfisch, Schwertfisch vom Grill, Ossobuco
Bewertung genuss7.de: 93 Punkte
Auszeichnung von Auszeichnung, genuss7.de Punkte
Zutaten enthält Sulfite
potenziell allergenen Substanzen Sulfite
Verantwortlicher Weingut Rudolf Fürst, Hohenlindenweg 46, 63927 Bürgerstadt
Gewicht 1
Kundenmeinungen
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung
Sie bewerten den Artikel: 2015er Weingut Rudolf Fürst Bürgstädter Spätburgunder trocken QbA
Wie bewerten Sie diesen Artikel? *
  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Bewertung
Kundenzufriedenheit
Service

Kundenservice:
Mo. - Fr. 9-16 Uhr


Service-Telefon:
0 70 31 / 4 63 86 42


E-Mail:
info@genuss7.de

Newsletter

* Pflichtfeld

-