frisch knackig
Aus Spätburgunder gekeltert

2019er Weingut Tesch Deep Blue trocken QbA

Weingut Tesch - Deutschland / Nahe

auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
Der Deep Blue ist ein Weißwein, gekeltert aus den roten Trauben der Sorte Spätburgunder. Es handelt sich um eine Symbiose von frischem Weißwein mit den charakteristischen Aromen vom Rotwein. Das Bukett strotzt nur so vor Fruchtaromen, wie Erdbeere, Cassis, Kirsche, dazu zarte blumige Noten und ein Hauch von Gewürzen. Am Gaumen elegant, mineralisch, frisch, saftig, beeindruckende Tiefe und ein langer Nachhall.

Verfügbarkeit: Auf Lager

10,89 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
0,75 Liter (14,52 € / Liter) /
13% Alkohol
Artikel: 128305
Weingut Tesch
Weingut Tesch

Martin Tesch übernahm das elterliche Weingut 1997 im Alter von 29 Jahren. Er verringerte seine bewirtschaftete Rebfläche von 30 auf 16 Hektar. Das Ziel dieser drastischen Verkleinerung war eine Steigerung der Qualität durch ausschliessliche Bewirtschaftung von Spitzenlagen. Den Fokus legt er hierbei auf die... mehr Informationen

Artikelbeschreibung
Details
Vor 30 Millionen Jahren kreisten die Haie über die Region Nahe. Sie jagten Seekühe an den Sandbänken des Mainzer Beckens , eines tropischen Urmeeres. Von den Räubern finden wir heute nur noch die Zähne. Auf dem einstigen Meeresboden wächst stattdessen Spätburgunder. Und aus dieser blauen Traube keltert Martin Tesch einen sanften, tiefen Weißwein, der hervorragend zu Fischgerichten und Meeresfrüchten passt. Dieser Wein hat unter dem Namen DEEP BLUE® viele Freunde gefunden. Jetzt ist endlich der neue Jahrgang 2008 fertig und zur Auslieferung bereit. Das Bukett strotzt nur so vor Fruchtaromen, wie Erdbeere, Cassis, Kirsche, dazu zarte blumige Noten und ein Hauch von Gewürzen. Am Gaumen elegant, mineralisch, frisch, saftig, beeindruckende Tiefe und ein langer Nachhall.
Zusatzinformation
Zusatzinformation
Jahrgang 2019
Rebsorten Spätburgunder
Säure (Gramm) 0.0
Restzucker (Gramm) 0.0
Trinktemperatur 8-12
Land Deutschland
Region Nahe
Geschmack trocken
Aromaspektrum blumige Noten, Cassis, Erdbeere, Grapefruit, Himbeer, Mandel, mineralisch, Mirabellen
Charakteristik ausdrucksvoller Abgang, balanciert, charmant, kräftig, präsente Gerbstoffe, rassig, schöne Struktur
Verschlussart Edel Schraubverschluss / Stelvin Caps
Lagerfähig bis 2024
Barrique ohne Holz
Barrqiuetyp Nein
Monate im Barrqiue Nein
Winzer Weingut Tesch
Bio Produkt kein bio
Biokontrolle Nein
Vegan Nein
genuss7-Bewertung 89
Weintyp frisch knackig
Speisen Fisch, Meeresfrüchte
Bewertung genuss7.de: 89 Punkte
Auszeichnung von Auszeichnung, genuss7.de Punkte
Zutaten enthält Sulfite
potenziell allergenen Substanzen Sulfite
Verantwortlicher Weingut TESCH, Naheweinstrasse 99, 55450 Langenlonsheim
Gewicht 1
Kundenmeinungen
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung
Sie bewerten den Artikel: 2019er Weingut Tesch Deep Blue trocken QbA
Wie bewerten Sie diesen Artikel? *
  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Bewertung
Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein
Jochens Weinempfehlungen des Monats - August Jochens Weinempfehlungen des Monats - August

Regulärer Preis: 71,64 €

Special Price 64,48 €

Kundenzufriedenheit
Service

Kundenservice:
Mo. - Fr. 9-16 Uhr


Service-Telefon:
0 70 31 / 4 63 86 42


E-Mail:
info@genuss7.de

Newsletter

* Pflichtfeld

-