kräftig rot
Ein großer Pinot

2014er Weingut von Winning Pinot Noir Violette QbA trocken

Weingut von Winning - Deutschland / Pfalz

auf Anfrage
Der Pinot Noir Violette ist eine Selektion der besten Spätburgunder-Fässer des Hauses Winning. Die wunderschöne Nase zeigt Aromen von Pflaumen, Johannisbeeren, Kirschen, Himbeeren, Kakao, Kaffee, Rauchfleisch, Zeder, Tabak, Zimt, Nelken, Kardamom, Kampfer, Orangenzesten und Veilchen. Am Gaumen enorm druckvoll, fleischig, saftig, seidig, wunderschöne Frucht, feinwürzig, elegant, vielschichtig, tief mineralisch, enormer Extrakt und unglaubliche Tiefe, bei aller Kraft auch hochelegant und sehr sehr lange nachhallend. 92 Punkte von Robert Parker (226, The Wine Advocate).

Verfügbarkeit: Nicht auf Lager

46,99 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
0,75 Liter (62,65 € / Liter) /
12,5% Alkohol
Artikel: 124010
Weingut von Winning
Weingut von Winning

<h2 class="western">Das Vermächtnis eines VDP-Gründers</h2> ... mehr Informationen

Artikelbeschreibung
Details
Das Team bei von Winning setzt unter der Leitung von Stephan Attmann auf intensive und naturnahe Arbeit im Weinberg. Die hocharomatischen Trauben werden im Weinkeller ohne größere Eingriffe sensibel vinifiziert. Die Spitzenweine vergären warm, trüb und ohne künstliche Kühlung im Holzfass. Dabei polymerisieren die wertvollen Phenole und verleihen den Weinen eine tief gestaffelte, komplexe Aromatik. Mit nur einer Bewegung wird der Wein anschließend, wenn möglich ohne Filtration, auf Flasche gezogen. Der Pinot Noir Violette ist das Spitzenprodukt des Hauses. Die Trauben stammen aus verschieden Lagen rund um Deidesheim. Die kleinbeerigen Trauben wurden von Hand gelesen und in offenen Holzbottichen spontan vergoren. Anschließend wurde der Wein für rund 12 Monate in Barriques aus französischer Eiche ausgebaut. Die wunderschöne Nase zeigt Aromen von Pflaumen, Johannisbeeren, Kirschen, Himbeeren, Kakao, Kaffee, Rauchfleisch, Zeder, Tabak, Zimt, Nelken, Kardamom, Kampfer, Orangenzesten und Veilchen. Am Gaumen enorm druckvoll, fleischig, saftig, seidig, wunderschöne Frucht, feinwürzig, elegant, vielschichtig, tief mineralisch, enormer Extrakt und unglaubliche Tiefe, bei aller Kraft auch hochelegant und sehr sehr lange nachhallend. 92 Punkte von Robert Parker (226, The Wine Advocate).
Zusatzinformation
Zusatzinformation
Jahrgang 2014
Rebsorten Spätburgunder
Säure (Gramm) Nein
Restzucker (Gramm) Nein
Trinktemperatur 16-18
Land Deutschland
Region Pfalz
Geschmack trocken
Aromaspektrum Nein
Charakteristik Nein
Verschlussart Kork
Lagerfähig bis 2030
Barrique mit Holz
Barrqiuetyp französische Eiche
Monate im Barrqiue 12
Winzer Weingut von Winning
Bio Produkt kein bio
Biokontrolle Keine Angabe
Vegan Keine Angabe
genuss7-Bewertung 94
Weintyp kräftig rot
Speisen Kaninchen, Kräftiger Käse, Lammgerichte, Rumpsteak
Bewertung 92 Punkte von Robert Parker, genuss7.de: 94 Punkte
Auszeichnung von Auszeichnung, genuss7.de Punkte, Robert Parker
Zutaten enthält Sulfite
potenziell allergenen Substanzen Sulfite
Verantwortlicher Weingut von Winning, Weinstraße 10, 67146 Deidesheim
Gewicht 1
Kundenmeinungen
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung
Sie bewerten den Artikel: 2014er Weingut von Winning Pinot Noir Violette QbA trocken
Wie bewerten Sie diesen Artikel? *
  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Bewertung
Kundenzufriedenheit
Service

Kundenservice:
Mo. - Fr. 9-16 Uhr


Service-Telefon:
0 70 31 / 4 63 86 42


E-Mail:
info@genuss7.de

Newsletter

* Pflichtfeld

-