Alternativen zu diesem Wein
  1. 2021er Weingut Eberbach-Schäfer Lauffener Riedersbückele Cabernero QbA

    2021er Weingut Eberbach-Schäfer Lauffener Riedersbückele Cabernero QbA

    9,99 €
    0,75 liter (13,32 € / liter)
    13% Alkohol
    Artikel: 130570
  2. 2017er Markus Bruker Black Jack Rotweincuvée trocken QbA

    2017er Markus Bruker Black Jack Rotweincuvée trocken QbA

    Sonderangebot 8,49 € Normalpreis 10,99 €
    0,75 liter (11,32 € / liter)
    13% Alkohol
    Artikel: 126942
  3. 2018er Markus Bruker Lemberger Mundelsheim trocken QbA

    2018er Markus Bruker Lemberger Mundelsheim trocken QbA

    Sonderangebot 12,49 € Normalpreis 12,99 €
    0,75 liter (16,65 € / liter)
    13,5% Alkohol
    Artikel: 128281
  4. Weingut Albrecht Schwegler Opal Rotweincuvée trocken QbA

    Weingut Albrecht Schwegler Opal Rotweincuvée trocken QbA

    12,50 €
    0,75 liter (16,67 € / liter)
    13% Alkohol
    Artikel: 121892
Im Angebot
  1. 2022er Hammel & Cie Blaue Stunde Chardonnay & Sauvignon Blanc trocken QbA

    2022er Hammel & Cie Blaue Stunde Chardonnay & Sauvignon Blanc trocken QbA

    Sonderangebot 7,99 € Normalpreis 8,99 €
    0,75 liter (10,65 € / liter)
    12,5% Alkohol
    Artikel: 131097
  2. 2019er Castello di Gabbiano Dark Knight IGT

    2019er Castello di Gabbiano Dark Knight IGT

    Sonderangebot 12,99 € Normalpreis 13,99 €
    0,75 liter (17,32 € / liter)
    14,5% Alkohol
    Artikel: 131071
  3. 2021er Niepoort Fabelhaft Tinto DOC

    2021er Niepoort Fabelhaft Tinto DOC

    Sonderangebot 9,79 € Normalpreis 10,49 €
    0,75 liter (13,05 € / liter)
    12,5% Alkohol
    Artikel: 131066
fruchtig frisch
Vielleicht der beste Literwein des Landes

Weingut Albrecht Schwegler d´r Oifache Rotwein trocken QbA (Liter)

auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage

d´r Oifache ist für diese Rotweincuvée eine absolute Untertreibung. Die Cuvée aus Trollinger, Regent und Syrah reifte nach der klassischen Maischegärung für rund 12 bis 24 Monate in gebrauchten Barriques. Der Wein zeigt eine sehr schöne Nase mit Aromen von Himbeeren, Johannisbeeren, Kirschen, etwas Kakao, Pfeffer, Nelken, Muskat, ein Hauch Rauchfleisch, Marzipan und Rosen. Am Gaumen fleischig, saftig, sehr samtig, schöne würzige Frucht, durchaus Tiefe, elegant, sehr charmant und lange anhaltend. 90 Punkte vom Falstaff und 90 Punkte von James Suckling.

11,50 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
1 liter (11,50 € / liter)
13% Alkohol
Artikel: 121891
Weingut Albrecht Schwegler

Das Familienweingut Schwegler befindet sich in Korb, dem Herzen des Remstal. Hier am Rande der Baden-Württembergischen Landeshauptstadt Stuttgart erzeugt Albrecht Schwegler zusammen mit seiner Frau Andrea seit den 1990 Spitzenrotweine aus regionalen und internationalen Rebsorten. Im Jahr 2009 zog mit Julia und... mehr Informationen

Die Familie Schwegler bewirtschaftet in Korb, im Herzen des Remstals rund 7 Hektar Rebfläche. Auf rund 240 bis 450 Metern über dem Meeresspiegel, an den Talflanken der Keuperlandschaft, befinden sich die Weinberge der Schweglers. Auf den geologisch sehr unterschiedlichen Böden baut die Familie 12 verschiedene Rebsorten an. Die Rotweine werden nach Edelsteinen benannt. Die einzige Ausnahme ist die Rotweincuvée "d´r Oifache", hier ist der Name Programm, jedoch nur in Anbetracht des restlichen Sortiments von Schwegler. Die Cuvée aus Trollinger, Regent und Syrah reifte nach der klassischen Maischegärung für rund 12 bis 24 Monate in gebrauchten Barriques. Der Wein zeigt eine sehr schöne Nase mit Aromen von Himbeeren, Johannisbeeren, Kirschen, etwas Kakao, Pfeffer, Nelken, Muskat, ein Hauch Rauchfleisch, Marzipan und Rosen. Am Gaumen fleischig, saftig, sehr samtig, schöne würzige Frucht, durchaus Tiefe, elegant, sehr charmant und lange anhaltend. 90 Punkte vom Falstaff und 90 Punkte von James Suckling.

Mehr Informationen
Rebsorten Trollinger Regent Syrah
Alkoholgehalt 13
Trinktemperatur 14-18
Land Deutschland
Region Württemberg
Geschmack trocken
Verschlussart Edel Schraubverschluss / Stelvin Caps
Barrique mit Holz
Monate im Barrqiue 12
Winzer Weingut Albrecht Schwegler
Bio Produkt kein bio
genuss7-Bewertung 89
Weintyp fruchtig frisch
Speisen Barbecue, Pfeffersteak
Bewertung 90 Punkte vom Falstaff , 90 Punkte von James Suckling, genuss7.de: 89 Punkte
Auszeichnung von Falstaff, genuss7.de Punkte, James Suckling
Zutaten enthält Sulfite
potenziell allergenen Substanzen Sulfite
Verantwortlicher Weingut Albrecht Schwegler, Steinstr. 35, 71404 Korb
Weight 1
Eigene Bewertung schreiben
Nur eingetragene Benutzer können Rezensionen schreiben. Bitte einloggen oder erstellen Sie einen Account