MAGAZIN

Thema Wein

Weinempfehlungen

Die Wiege des Weinbaus

Georgien, die Wiege des Weinbaus? Östlich vom schwarzen Meer gelegen befindet sich Georgien, welches nach neuestem Stand der Forschungen die Wiege des Weinbaus ist. 2017 entdeckten amerikanische Forscher, etwa 50 Kilometer südlich von Tiflis, Reste von Weinsäure und andere typische Weinsubstanzen auf Tonscherben. Bei genaueren ...

Alkoholfreie Weine

Erst das Bier, dann der Wein Lange Zeit galten alkoholfreie Weine als nicht besonders wohlschmeckend, jedoch hat sich hier in den letzten Jahren sehr viel getan. Heute gibt es schon eine Vielzahl von alkoholfreien (entalkoholisierten) Weinen von hervorragender Qualität. Ich vergleiche die Entwicklung gerne mit der der Biere, auch hier waren ...

Aperitif oder Apero, mehr als ein Öffner

Vom Antiken Griechenland bis in die moderne Welt, der Aperitif  oder auch Apero Hippokrates lebte im fünften Jahrhundert vor Christus und war einer der klügsten Köpfe der Antike. Hippokrates war der festen Überzeugung, dass Essen nicht nur eine Frage des Geschmacks ist, sondern auch ein Werkzeug zur Förderung der Gesundheit. Der ...

Weinbau in Chile

Daten und Fakten Chile befindet sich im Südwesten Südamerikas und fungiert als westlicher Rand des Südkegels des Kontinents. Das Land erstreckt sich auf einer Länge von rund 4300 Kilometern und einer maximalen Breite von 440 Kilometern, wobei der Durschnittswert bei unter 200 Kilometern liegt. Mit einer Gesamtfläche von etwas mehr als 750.000...

PIWI-Rebsorten - ein Stück Zukunft

Was sind PIWi´s? PIWI steht für Pilzwiderstandsfähige Rebsorten. Sie werden durch gezielte Kreuzungen von verschiedenen Rebsorten gezüchtet. Dabei werden in der Regel Wildreben aus Nordamerika, die natürliche Resistenz gegenüber Pilzkrankheiten wie Mehltau und Falschem Mehltau aufweisen, mit europäischen Rebsorten der Vitis Vinifera ...

Super Toskaner - der Überblick

Was sind die sogenannten Supertoskaner? Die sogenannten "Super Toskaner" sind mit die begehrtesten Weine aus der Toskana. Der Begriff "Super Toskaner" entstand in den 1970er Jahren, als einige experimentierfreudige Winzer begannen, Wein zu produzieren, der von den strengen Regeln der traditionellen italienischen Weinherstellung abwich. ...

Wein des Monats - Amalaya

Weinbau, dem Himmel so nah In Argentinien und Bolivien finden wir die höchsten Weinberge der Welt, hier wird Weinbau bis in eine Höhe von rund 3300 Metern über dem Meeresspiegel betrieben. In diesen, für den Weinbau in Europa, fast unvorstellbaren Höhen gedeihen herausragende Weine mit einer unverwechselbaren Charakteristik. Weinbauregion ...

Entdeckung einer verborgenen Perle: Pecorino, der geheimnisvolle Wein Italiens

Renaissance einer fast vergessenen Rebsorte In den späten 1980er Jahren begannen engagierte Weinbauern in Italien mit der systematischen Suche nach einer fast in Vergessenheit geratenen Rebsorte: Pecorino. Ursprünglich in den bergigen und fruchtbaren Tallagen Mittelitaliens, speziell in den Regionen der Marken und Abruzzen, beheimatet, fand man ...

Rosé ist nicht gleich Rosé

Roséwein hat sich in den letzten Jahren von einem klassischen Sommerwein zu einem beliebten Ganzjahreswein entwickelt, der in vielen verschiedenen Situationen genossen wird. Ursprünglich oft als erfrischender Wein für warme Sommerabende angesehen, hat der Roséwein nun seinen Platz auf Tischen das ganze Jahr über gefunden, dank seiner ...

Sancerre und Touraine Sauvignon - benachbart und doch verschieden

Sauvignon Blanc, die wichtigste weiße Rebsorte an der Loire Die Rebsorte Sauvignon Blanc ist die wichtigste weiße Rebsorte im Loire-Tal. Die Region erstreckt sich über eine beträchtliche Länge und bietet unterschiedlichste Bodentypen und Mikroklimata, die eine beeindruckende Bandbreite an Weinstilen hervorbringen. Unter den vielen ...
Artikel 1-10 von 48
pro Seite