Bodegas Roda

Bodegas Roda

Als das katalanische Paar Mario Rotllant und Carmen Daurella 1988 in die Rioja kamen, erkannten beide, dass noch immer Potenzial in den Weinbergen dieser Region steckte. Potenzial nicht nur für bessere Weine, sondern für die Besten. Roda entstand im berüchtigten Bahnhofsviertel von Haro und hat von dem ersten Moment an dem Wort Qualität eine neue Dimension verliehen. Mario Rotllant kaufte insgesamt 21 Parzellen mit einer Gesamtrebfläche von über 150 Hektar in den besten Lagen der Rioja Alta und Alavesa. Man legte sich ein Expertenteam um den erfolgreichen Weinbauprofessor Santolaya zu. In jeder Phase der Weinbereitung greift man auf hoch qualifizierte Weinexperten und Akademiker zurück. Die Trauben werden so sorgfältig wie möglich verarbeitet. Roda verzichtet auf Pumpen für das Umlagern von Trauben oder Weinen. Die Moste vergären in großen Holzbottichen aus französischer Eiche, derer Roda genau 17 besitzt. Diese Menge an Tiñas (span. = Holzfass) erlaubt es, jede einzeln gelesene Parzelle auch separat zu vergären. Nach 12 Monaten im Barrique, kontinuierlichem Verkosten und akribischer Beobachtung der Weine, werden erstmals die Weine entsprechend ihren Charakteristiken assembliert (verschnitten). Nach der Assemblage lagern die Weine für weitere 4 Monate in Barriques, bevor sie schließlich abgefüllt werden. In der Flasche reifen die Weine dann weitere 20 bis 24 Monate bis sie in den Verkauf kommen. Der Anspruch von Roda ist es, Weine auf den Markt zu bringen, die bereits trinkreif sind, jedoch für 10 Jahre und mehr gelagert werden können.

3 Artikel

pro Seite

  • 2016er Bodegas Roda Reserva DOCa kräftig rot
    Inzwischen schon ein Klassiker

    2016er Bodegas Roda Reserva DOCa

    Bodegas Roda - Spanien / Rioja

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
    Die Reserva von Roda ist eine Cuvée aus Tempranillo, Garnacha und Graciano, die für 16 Monate in Barriques aus französischer Eiche ausgebaut wurde. Der Wein zeigt ein wunderschönes Bukett mit Aromen von Erdbeeren, Kirschen, Waldbeeren, Vanille, Bitterschokolade, Nelken, Toast, Zeder, Tinte, mineralischen Noten und Veilchen. Am Gaumen komplex mit viel Frucht, Mineralität, Würze, einer dichten Tanninwand, feinen Holznoten, er ist elegant, vielschichtig und hallt sehr lange nach. Mehr erfahren
    31,49 €
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
    0.75 Liter (41,99 € / Liter) /
    14.5% Alkohol
    Artikel: 125495

    Rebsorte Garnacha Graciano Tempranillo
    Barrique 16 Monate im Barrqiue französische Eiche
    Bewertung genuss7.de: 92 Punkte
    Speisen Hartkäse Lammgerichte Rindergerichte Wildgerichte
  • 2014er Bodegas Roda Reserva DOCa kräftig rot
    Inzwischen schon ein Klassiker

    2014er Bodegas Roda Reserva DOCa

    Bodegas Roda - Spanien / Rioja

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
    Die Reserva von Roda ist eine Cuvée aus Tempranillo und Graciano, die für 16 Monate in Barriques aus französischer Eiche ausgebaut wurde. Der Wein zeigt ein wunderschönes Bukett mit Aromen von Erdbeeren, Kirschen, Waldbeeren, Vanille, Bitterschokolade, Nelken, Toast, Zeder, Tinte, mineralischen Noten und Veilchen. Am Gaumen komplex mit viel Frucht, Mineralität, Würze, einer dichten Tanninwand, feinen Holznoten, er ist elegant, vielschichtig und hallt sehr lange nach. Mehr erfahren
    31,49 €
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
    0.75 Liter (41,99 € / Liter) /
    14% Alkohol
    Artikel: 122660

    Rebsorte Graciano Tempranillo
    Barrique 16 Monate im Barrqiue französische Eiche
    Bewertung 91 Parker Punkte (eRobertParker) genuss7.de: 92 Punkte
    Speisen Hartkäse Lammgerichte Rindergerichte Wildgerichte
  • 2014er Bodegas Roda Reserva Roda 1 DOC konzentriert
    Ein Spitzen-Rioja

    2014er Bodegas Roda Reserva Roda 1 DOC

    Bodegas Roda - Spanien / Rioja

    auf Anfrage
    Die Roda 1 Reserva ist ein reinsortiger Tempranillo der für 16 Monate in Barriques aus französischer Eiche reifte. Der Wein steht teifdunkel im Glas und verströmt ein betörendes Bukett von Brombeeren, Kirschen, Erdbeeren, Vanille, Nelken, Tabak, Kakao, Rauch, Tinte, Leder, mineralischen Noten und Veilchen. Am Gaumen ist der Wein sehr kräftig, tiefgründig, mit viel dunkler Frucht, Würze, Mineralität, Massen von weichem Tannin, er zeigt bei aller Kraft auch eine wunderbare Eleganz, ist verführerisch, schmeichelnd und fast unendlich lange nachhallend. 96 Punkte von James Suckling. Mehr erfahren
    49,99 €
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
    0.75 Liter (66,65 € / Liter) /
    14% Alkohol
    Artikel: 124447

    Rebsorte Tempranillo
    Barrique 16 Monate im Barrqiue französische Eiche
    Bewertung 96 Punkte von James Suckling genuss7.de: 93 Punkte
    Speisen Lammgerichte Rindergerichte Wildgerichte

3 Artikel

pro Seite

Kundenzufriedenheit
Service

Kundenservice:
Mo. - Fr. 9-16 Uhr


Service-Telefon:
0 70 31 / 4 63 86 42


E-Mail:
info@genuss7.de

Newsletter

* Pflichtfeld

-