2021er Col d´Orcia Rosso di Montalcino DOC

Ein Rosso auf hohem Niveau

Der Rosso di Montalcino von Col d´Orcia wurde reinsortig aus Sangiovese erzeugt und im großen Holzfass ausgebaut. Er zeigt eine sehr schöne Nase mit Aromen von Heidelbeeren, Kirschen, Pflaumen, Unterholz, Weihrauch, Kakao, Mandeln, Pfeffer und Veilchen. Am Gaumen fleischig, viel Saft, dichter samtener Tanninmantel, straffe Eleganz, schöne Frucht, zarte Würze und ein langer Nachhall. 86 - 88 Punkte von Robert Parker (eRobertParker.com #207) für 2011.
wine-grape
Sangiovese
wine-taste
trocken
Unsere Bewertung
87/100
Kundenbewertung
Selber bewerten
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
0.75 l (22,65 €/l)

Auf Lager, 1-2 Tage.

Nur noch 6 auf Lager!

Alc. 14.5%
Artikel 132517

Beschreibung / 2021er Col d´Orcia Rosso di Montalcino DOC

Der Col d´Orcia Rosso di Montalcino stammt aus dem stolzen Land Italien und zeichnet sich durch eine ausgesprochene Einzigartigkeit aus. Die Rebsorte Sangiovese verschafft ihm seinen trockenen Geschmack, der sich besonders für Liebhaber des Roten Weintyps hervorhebt. Er ist im öko-/biologischen Anbau (DE-ÖKO-006) hergestellt und trägt somit das Prädikat des umweltbewussten Weingenusses.

In der umwerfenden Kulisse über dem Fluss Orcia, eingebettet in die Hügellandschaft Montalcinos, liegt das Weingut Col d´Orcia. Hier erstrecken sich beachtliche rund 108 Hektar Rebfläche. Die Weinberge heben sich in einer Höhe von etwa 300 Metern empor und sind vorzugsweise nach Süd/Süd-Westen ausgerichtet. Die Erde präsentiert sich in diesem Bereich stark durch Kalk und Ton geprägt und bietet somit ideale Voraussetzungen für den Anbau der Sangiovese-Traube.

Die Ernte dieser Trauben findet jeden Herbst, genauer Mitte September, von Hand statt. Nachdem sie der traditionellen Maischegärung im temperaturkontrollierten Edelstahltank unterzogen wurden, darf der Col d´Orcia Rosso di Montalcino für zusätzliche zwölf Monate in großen Holzfässern reifen.

Zur fertigen Kreation entfaltet der Col d´Orcia Rosso di Montalcino eine beeindruckende Nase mit Aromen von Heidelbeeren, Kirschen und Pflaumen. Nuancen von Unterholz, Weihrauch und Kakao kommen hinzu und werden von Mandel-, Pfeffer-, und Veilchennoten abgerundet. Am Gaumen präsentiert er sich fleischig und saftig und überzeugt durch einen dichten, samtenen Tanninmantel. Eine zugleich straffe Eleganz, liebliche Frucht und ein Hauch von Würze führen zu einem langen Nachhall.

Der Col d´Orcia Rosso di Montalcino ist nicht nur bei Weinkennern äußerst geschätzt. Auch der renommierte Weinprüfer Robert Parker lobte ihn in seinem eRobertParker.com Report #207 mit beachtlichen 86-88 Punkten für den Jahrgang 2011. Ein Wein, der auch hohe Ansprüche erfüllt.

Mehr Informationen

Artikel Matchcode 116406
Jahrgang 2021
Rebsorten Detail Sangiovese
Alkoholgehalt 14.5
Säure (Gramm) 5.3
Restzucker (Gramm) 1.5
Trinktemperatur 16-18
Land Italien
Region Toskana
Geschmack trocken
Verschlussart Kork
Lagerfähig bis 2028
Barrique mit Holz
Winzer Col D´Orcia
Bio Produkt öko-/biolog. Anbau (DE-ÖKO-006)
Biokontrolle IT-BiO-004
genuss7-Bewertung 87
Weintyp fruchtig frisch
Speisen Rindergerichte
Bewertung genuss7.de: 87 Punkte
Auszeichnung von Auszeichnung, genuss7.de Punkte
Zutaten enthält Sulfite
potenziell allergenen Substanzen Sulfite
Verantwortlicher COL D'ORCIA S.r.l. Societa Agricola Via Giuncheti, 53024 Montalcino, Italien
Weight 1

Weingut

Col D´Orcia
Col D´Orcia

Col d'Orcia, ein historisches Weingut im Montalcino-Gebiet, steht für biodynamischen Weinbau und exzellente Brunello-Weine. Entdecken Sie die Geschichte, die Einzellage Poggio al Vento und die internationale Anerkennung der Weine.

mehr Informationen
Eigene Bewertung schreiben
Nur registrierte Kunden können Bewertungen schreiben. Bitte anmelden oder registrieren