Alternativen zu diesem Wein
  1. 2017er Schreckbichl Kastelt Cabernet Sauvignon Riserva DOC

    2017er Schreckbichl Kastelt Cabernet Sauvignon Riserva DOC

    16,49 €
    0,75 liter (21,99 € / liter)
    13,5% Alkohol
    Artikel: 126707
  2. 2017er Schreckbichl Lagrein Riserva Mantsch DOC

    2018er Schreckbichl Lagrein Riserva Mantsch DOC

    16,49 €
    0,75 liter (21,99 € / liter)
    13,5% Alkohol
    Artikel: 130516
  3. 2018er Tenutae Lageder Lagrein Conus DOC

    2018er Tenutae Lageder Lagrein Conus DOC

    22,99 €
    0,75 liter (30,65 € / liter)
    11,5% Alkohol
    Artikel: 130929
Im Angebot
  1. 2022er Hammel & Cie Blaue Stunde Chardonnay & Sauvignon Blanc trocken QbA

    2022er Hammel & Cie Blaue Stunde Chardonnay & Sauvignon Blanc trocken QbA

    Sonderangebot 7,99 € Normalpreis 8,99 €
    0,75 liter (10,65 € / liter)
    12,5% Alkohol
    Artikel: 131097
  2. 2019er Castello di Gabbiano Dark Knight IGT

    2019er Castello di Gabbiano Dark Knight IGT

    Sonderangebot 12,99 € Normalpreis 13,99 €
    0,75 liter (17,32 € / liter)
    14,5% Alkohol
    Artikel: 131071
  3. 2021er Niepoort Fabelhaft Tinto DOC

    2021er Niepoort Fabelhaft Tinto DOC

    Sonderangebot 9,79 € Normalpreis 10,49 €
    0,75 liter (13,05 € / liter)
    12,5% Alkohol
    Artikel: 131066
kräftig rot
Die südtiroler Spezialität

2020er St. Michael Eppan Fallwind Lagrein Riserva DOC

auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
Die Lagrein Riserva von St. Michael Eppan wurde im Holzfass ausgebaut. Der Wein zeigt eine sehr schöne Nase mit Aromen Kirschen, Brombeeren, Pflaumen, Unterholz, Kakao, Pfeffer, Schwarztee und florale Akzente. Am Gaumen fleischig, dichte Frucht, feinwürzig, dichter Tanninmantel, muskulöse Eleganz, vielschichtig, viel Saft und ein langer Nachhall.
19,99 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
0,75 liter (26,65 € / liter)
14% Alkohol
Artikel: 130773
St. Michael Eppan
St. Michael Eppan

Erhaben und würdevoll thront die Kellerei St. Michael-Eppan seit über 100 Jahren inmitten der wichtigsten Weinbaugemeinde Südtirols. Seit über 2000 Jahren werden hier Weine angebaut. Das Gebiet rund um Eppan ist bekannt für seine idealen Voraussetzungen für den Weinbau. Ein großer Teil dieser Trauben werden... mehr Informationen

Die Südtiroler Rebsorte Lagrein hat sich in den vergangenen Jahrzehnten aufgrund strenger Rebselektionen und niedriger Erträge zum Südtiroler Spitzenrotwein entwickelt. Im Weinberg sind warme und möglichst sandige Böden erforderlich, im Keller ist ein Ausbau im Holz unumgänglich. Die Kellerei St. Michael Eppan verwendet für die Lagrein Riserva Trauben von 5 bis 15 Jahre alten Stücken, die in den Lagen um Gries, Leitach und Girlan stehen. Die Böden sind in diesen bevorzugten Lagen von Moränenschutt geprägt. Die Lagrein Riserva wurde temperaturkontrolliert im Edelstahltank vergoren und anschließend für 12 Monate im Tonneau und großen Holzfass ausgebaut. Die Lagrein Riserva zeigt eine sehr schöne Nase mit Aromen Kirschen, Brombeeren, Pflaumen, Unterholz, Kakao, Pfeffer, Schwarztee und florale Akzente. Am Gaumen fleischig, dichte Frucht, feinwürzig, dichter Tanninmantel, muskulöse Eleganz, vielschichtig, viel Saft und ein langer Nachhall.
Mehr Informationen
Jahrgang 2020
Rebsorten Lagrein
Alkoholgehalt 14
Säure (Gramm) 5.9
Restzucker (Gramm) 2
Trinktemperatur 14-18
Land Italien
Region Alto Adige / Südtirol
Geschmack trocken
Verschlussart Kork
Lagerfähig bis 2030
Barrique mit Holz
Winzer St. Michael Eppan
Bio Produkt kein bio
genuss7-Bewertung 89
Weintyp kräftig rot
Speisen Rindergulasch, Wildgerichte
Bewertung genuss7.de: 89 Punkte
Auszeichnung von Auszeichnung, genuss7.de Punkte
Zutaten enthält Sulfite
potenziell allergenen Substanzen Sulfite
Verantwortlicher Kellerei St. Michael Eppan, Umfahrungsstrasse 17-19, 39057 EPPAN, Italien
Weight 1
Eigene Bewertung schreiben
Nur eingetragene Benutzer können Rezensionen schreiben. Bitte einloggen oder erstellen Sie einen Account