Bodegas Concavins

Bodegas Concavins

Die Bodegas ConcaVins wurde im Jahr 1988 gegründet und ist ein Vorreiter im Barbera de la Conca-Gebiet nahe Tarragona. Hier vereint sie auf subtile Weise Tradition und Innovation.

Der Chef-Önologe Josep Vadri hat während seiner Ausbildung in den Ländern Frankreich, Australien und Chile sowohl die traditionellen Geheimnisse als auch die neuesten Weinbereitungsverfahren kennengelernt. Mit seinem motivierten Team einheimischer Weinfachleute achtet er auf jedes kleinste Detail im Weinberg und Keller.

In den rund 1.100 vorhandenen Barriques werden die lokalen und internationalen Rebsorten meisterhaft ausgebaut. Dabei liegt der Fokus darauf, die feinen charakteristischen Fruchtaromen der Rebsorten zu bewahren, ohne dass das Holz dominiert.

Die Bodegas ConcaVins kultiviert auf etwa 40 Hektar verschiedene Rebsorten, darunter Tempranillo, Garnacha, Merlot, Cabernet Sauvignon, Teptat, Syrah, Pinot Noir, Viura, Macabeo, Parelada, Xarel-lo, Garnacha Blanc, Chardonnay und Sauvignon Blanc.

Das Barbera de la Conca-Gebiet in der Nähe von Tarragona zeichnet sich durch seine hervorragenden Weinbaubedingungen aus. Die Böden und das mediterrane Klima bieten optimale Voraussetzungen für den Anbau qualitativ hochwertiger Trauben.

Die Bodegas ConcaVins ist stolz darauf, die einzigartigen Eigenschaften dieses Gebiets in ihren Weinen zum Ausdruck zu bringen. Durch den Einsatz von traditionellen und innovativen Weinbereitungstechniken entstehen Weine mit authentischem Charakter und hoher Qualität.