Alternativen zu diesem Wein
  1. 2019er Albet i Noya Curios Tempranillo DO

    2019er Albet i Noya Curios Tempranillo DO

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
    8,49 €
    0,75 liter (11,32 € / liter)
    13% Alkohol
    Artikel: 126867
Im Angebot
  1. 2021er Santa Cristina White IGT

    2021er Santa Cristina White IGT

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
    Sonderangebot 7,89 € Normalpreis 8,49 €
    0,75 liter (10,52 € / liter)
    12% Alkohol
    Artikel: 130394
  2. 2018er Weingut Albrecht Schwegler Rosé trocken QbA

    2020er Weingut Albrecht Schwegler Rosé trocken QbA

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
    Sonderangebot 7,99 € Normalpreis 10,50 €
    0,75 liter (10,65 € / liter)
    11,5% Alkohol
    Artikel: 130337
  3. 2021er Joachim Heger Grauburgunder trocken Q sonett QbA

    2021er Joachim Heger Grauburgunder trocken Q sonett QbA

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
    Sonderangebot 8,49 € Normalpreis 8,99 €
    0,75 liter (11,32 € / liter)
    13% Alkohol
    Artikel: 130320
fruchtig frisch
Charmant und mit viel Frucht

2021er Albet i Noya Curios Tempranillo DO

öko-/biolog. Anbau (DE-ÖKO-006)
Albet i Noya Vinyes i Vins - Spanien / Penedes
auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
Der Curios Tempranillo von Albet i Noya wurde im Edelstahltank ausgebaut. Die fruchtbetonte Nase zeigt Aromenv von Brombeeren, Sauerkirschen, Zwetschgen, Pfeffer, Mandeln, Kardamom und Veilchen. Am Gaumen fleischig, viel Saft, sehr samtig, dichte Frucht, sehr samtig, zeigt Finesse, viel Charme und einen langen Nachhall. 90 Punkte von James Suckling.
8,99 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
0,75 liter (11,99 € / liter)
13% Alkohol
Artikel: 130328
Albet i Noya Vinyes i Vins

Albet i Noya gehört zu den führenden Weingütern des Penedes und ist sicher (zu Recht) Spaniens angesehenster Ökoweinbetrieb. Heute führen Antoni und Josep den Betrieb, den ihr Vater unter großem finanziellem Risiko dem ehemaligen Großgrundbesitzer abkaufte. Für ihn hatte die Familie seit mehreren... mehr Informationen

Albet i Noya war einer der ersten Bio-Winzer Spaniens. Als er 1979 mit dem Weinbau nach ökologischen Richtlinien begonnen hat, war er einer der Pioniere. Heute zählt er zu den anerkanntesten Weinmachern des Landes und seine Weine sind weltweit sehr erfolgreich. Bei seiner Linie "Curios" hat er sich einer modernen und jugendlichen Stilistik verschrieben. Der Curios Tempranillo stammt von Reben die 1977 gepflanzt wurden und auf kalkhaltigen Böden stehen. Bei dem Wein handelt es sich auch um den ersten Wein, den Albet i Noya 1979 als Biowein erzeugte. Der reinsortige Tempranillo wurde auf der Maische vergoren und anschließend für 4 Monate im Edelstahltank ausgebaut. Die fruchtbetonte Nase zeigt Aromenv von Brombeeren, Sauerkirschen, Zwetschgen, Pfeffer, Mandeln, Kardamom und Veilchen. Am Gaumen fleischig, viel Saft, sehr samtig, dichte Frucht, sehr samtig, zeigt Finesse, viel Charme und einen langen Nachhall. 90 Punkte von James Suckling.
Mehr Informationen
Jahrgang 2021
Rebsorten Tempranillo
Alkoholgehalt 13
Säure (Gramm) 4
Restzucker (Gramm) 1
Trinktemperatur 14-18
Land Spanien
Region Penedes
Geschmack trocken
Verschlussart Kork
Lagerfähig bis 2026
Barrique ohne Holz
Winzer Albet i Noya Vinyes i Vins
Bio Produkt öko-/biolog. Anbau (DE-ÖKO-006)
Biokontrolle ES-ECO-019-CT
Vegan ist vegan
genuss7-Bewertung 88
Weintyp fruchtig frisch
Speisen Barbecue, Lammgerichte, Ratatouille, Rumpsteak
Bewertung 90 Punkte von James Suckling
Auszeichnung von James Suckling
Zutaten enthält Sulfite
potenziell allergenen Substanzen Sulfite
Verantwortlicher Albet i Noya S.L., Can Vendrell de la Codina, 08739 Sant Pau d'Ordal, Spanien
Weight 1