Alternativen zu diesem Wein
  1. 2017er Cavallotto Barolo Bricco Boschis DOC

    2017er Cavallotto Barolo Bricco Boschis DOC

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
    69,99 €
    0,75 liter (93,32 € / liter)
    14,5% Alkohol
    Artikel: 127639
Im Angebot
  1. 2021er Santa Cristina White IGT

    2021er Santa Cristina White IGT

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
    Sonderangebot 7,89 € Normalpreis 8,49 €
    0,75 liter (10,52 € / liter)
    12% Alkohol
    Artikel: 130394
  2. 2018er Weingut Albrecht Schwegler Rosé trocken QbA

    2020er Weingut Albrecht Schwegler Rosé trocken QbA

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
    Sonderangebot 7,99 € Normalpreis 10,50 €
    0,75 liter (10,65 € / liter)
    11,5% Alkohol
    Artikel: 130337
  3. 2021er Joachim Heger Grauburgunder trocken Q sonett QbA

    2021er Joachim Heger Grauburgunder trocken Q sonett QbA

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
    Sonderangebot 8,49 € Normalpreis 8,99 €
    0,75 liter (11,32 € / liter)
    13% Alkohol
    Artikel: 130320
konzentriert
Aus einem historischen Gebiet

2017er Prunotto Secondine Barbaresco DOCG

auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
Der Barbaresco Secondine von Prunotto wurde für rund 12 Monate in großen Holzfässern aus französischer Eiche ausgebaut. Der Wein zeigt eine wunderschöne Nase von Kirschen, Dörrpflaumen, Himbeeren, Vanille, Lakritz, Tabak, Espresso, Bitterschokolade, Unterholz, Trüffel, Nelken, Zimt, Leder, Veilchen und Rosen. Am Gaumen komplex, dichter Tanninmantel, sehr samtig, saftig, vielschichtig, feinwürzig, sehr schöne Frucht, feminine Eleganz, betörender Charme und sehr lange nachhallend.
84,99 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
0,75 liter (113,32 € / liter)
14% Alkohol
Artikel: 128547
Prunotto
Prunotto

1904 wurde in Anwesenheit von Notar Giacomo Oddero und einem jungen Zeugen namens Alfredo Prunotto im Ratssaal der Gemeinde von Serralunga die Genossenschaftskellerei "Ai Vini delle Langhe" gegründet. Unter den Teilnehmern beim Gründungsakt waren Persönlichkeiten, die die Geschichte Albas sowie der Gemeinden... mehr Informationen

Secondine ist eine der historischen und besten Zonen für den Barbaresco, bzw. die Nebbiolo-Traube. Die Weinberge erinnern an ein Amphitheater und die Böden sind sehr stark von Lehm geprägt. Nach der klassichen Maischegärung reifte der Secondine Barbaresco für rund 12 Monate in Eichenfässern und mindestens noch ein Jahr in der Flasche. Der Wein zeigt eine wunderschöne Nase von Kirschen, Dörrpflaumen, Himbeeren, Vanille, Lakritz, Tabak, Espresso, Bitterschokolade, Unterholz, Trüffel, Nelken, Zimt, Leder, Veilchen und Rosen. Am Gaumen komplex, dichter Tanninmantel, sehr samtig, saftig, vielschichtig, feinwürzig, sehr schöne Frucht, feminine Eleganz, betörender Charme und sehr lange nachhallend.
Mehr Informationen
Jahrgang 2017
Rebsorten Nebbiolo
Alkoholgehalt 14
Säure (Gramm) 5.5
Restzucker (Gramm) 1
Trinktemperatur 16-18
Land Italien
Region Piemont
Geschmack trocken
Verschlussart Kork
Lagerfähig bis 2033
Barrique mit Holz
Barrqiuetyp französische Eiche
Monate im Barrqiue 12
Winzer Prunotto
Bio Produkt kein bio
genuss7-Bewertung 93
Weintyp konzentriert
Speisen Lammgerichte, Rindergerichte, Wildgerichte
Bewertung genuss7.de: 93 Punkte
Auszeichnung von genuss7.de Punkte
Zutaten enthält Sulfite
potenziell allergenen Substanzen Sulfite
Verantwortlicher Prunotto S.R.L., Corso Barolo 14, 12051 Alba, Italien
Weight 1